Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Prof. Dr. Reichold / Neues aus der Forschung
Prof. Dr. Reichold

Neues aus der Forschung

Aktuelle Forschungstätigkeiten des Lehrstuhlinhabers:

Arbeitsvertragsrecht

  • Urteilsanmerkung: zum Vorlagebeschluss des BAG v. 28.7.2016 – 2 AZR 746/14 (Chefarzt-Kündigung nach katholischer Wiederheirat)
    in: MedR 2017, 491-496
  • Aktuelle Anmerkung von Prof. Dr. Hermann Reichold zum Beschluss des BAG v. 28. Juli 2016 – 2 AZR 746/15 (A) und 2 AZR 746/15 (B) (Chefarzt-Kündigung nach katholischer Wiederheirat) in: Legal Tribune ONLINE
  • Urteilsanmerkung: BAG v. 5. Juni 2014 – 2 AZR 615/13 (Änderungskündigung – Chefarzt-Dienstvertrag)
    in: AP Nr. 161 zu § 2 KSchG 1969
  • Urteilsanmerkung: BAG v. 23. Oktober 2013 – 5 AZR 135/12 (Zum Equal-Pay-Anspruch eines Leiharbeitnehmers)
    in: EWiR 2014, 225 – 226
  • Aktuelle Anmerkung von Prof. Dr. Hermann Reichold zum Urteil des BAG vom 25. April 2013 – 2 AZR 579/12 (Kündigung eines Caritas-Mitarbeiters wegen Kirchenaustritt) in: Legal Tribune ONLINE
  • Vortrag auf dem VdAA-Arbeitsrechtstag am 23. November 2012 zum Thema "Aktuelle Probleme der Leiharbeit nach der AÜG-Novelle"
  • Urteilsanmerkung: BAG v. 18. Januar 2012 – 10 AZR 667/10 (Zur Abgrenzung der im Synallagma stehenden Vergütung von der anderen Zwecken dienenden Sonderzuwendung)
    in: EWiR 2012, 445 – 446
  • Vortrag auf der 7. Ortstagung des Deutschen Arbeitsgerichtsverbands e.V. in Stuttgart zum Thema "Aktuelle Baustellen des Befristungsrechts und ihre
    judizielle Bewältigung zwischen EuGH und BAG" am 17. Oktober 2012
  • Weitere Veröffentlichungen des Lehrstuhlinhabers zum Arbeitsvertragsrecht finden Sie hier

 

Recht des Betriebsübergangs

  • Veröffentlichungen des Lehrstuhlinhabers zum Recht des Betriebsübergangs finden Sie hier

 

Grundfragen des Betriebsverfassungsrechts

  • Urteilsanmerkung: BAG v. 18. November 2015 – 5 AZR 491/14 („Betriebsvereinbarung – Kurzarbeit – Annahmeverzug“)
    in: AP Nr. 142 zu § 615 BGB
  • Aufsatz: Regelungskompetenz und Normwirkung von Betriebs- und Dienstvereinbarungen (insbesondere in kirchlichen Einrichtungen)
    in: ZTR 2016, 295 – 302
  • Urteilsanmerkung: BAG v. 13. März 2013 – 7 ABR 69/11 (Berücksichtigung von Leiharbeitnehmern bei Betriebsratsgröße)
    in: AP Nr. 15 zu § 9 BetrVG 1972
  • Festschriftbeitrag: ""Wählen heißt auch Zählen" - die neue BAG-Rechtsprechung zur "Einbürgerung" von Leiharbeitnehmern", in: Boemke/Lembke/Linck (Hrsg.), Festschrift für Gerrick Frhr. von Hoyningen-Huene zum 70. Geburtstag, München 2014, S. 413 – 423
  • Urteilsanmerkung: BAG vom 17.5.2011 – 1 AZR 473/09, RdA 2012, 245-247
  • Vortrag auf dem 26. Passauer Arbeitsrechtssymposion zur "Vielfalt in der Einheit - Partikularinteressen im Betrieb" am 22. Juni 2012; Thema: "Belegschaftsvertretungen im Spannungsfeld divergierender Arbeitnehmerinteressen" - Download der Vortragspräsentation animiert / PDF
    • Der Vortrag ist gedruckt in NZA-Beilage 2012, 146
  • Besprechungsaufsatz zur Entscheidung des BAG vom 17.3.2010 – 7 ABR 95/08:
    Kein Unterlassungsanspruch des Arbeitgebers bei parteipolitischer Betätigung des Betriebsrats nach § 74 Abs. 2 BetrVG
    in: RdA 2011, 58 – 62
  • Weitere Veröffentlichungen des Lehrstuhlinhabers zu den Grundfragen des Betriebsverfassungsrecht finden Sie hier

 

Entgeltmitbestimmung

  • Festschriftbeitrag: "Methodenfragen bei der Weiterentwicklung der Entgeltmitbestimmung durch das BAG" in Henssler/Joussen/Maties/Preis (Hrsg.), Festschrift für Rolf Wank zum 70. Geburtstag, München 2014, S. 455 - 464.
  • Urteilsanmerkung: BAG v. 18. Oktober 2011 – 1 ABR 25/10 ( Tarifliche Vergütungsordnung – Betriebliche „Allgemeinverbindlichkeit“ kraft Mitbestimmungspflicht)
    in: RdA 2013, 108 – 110
  • Beitrag: Die "betrieblich-kollektive Übung" : ein neues übergesetzliches Rechtsinstitut im Betriebsverfassungsrecht? (S. 174 - 182)
    in: Lehmann (Hrsg.), Deutsche und europäische Tariflandschaft im Wandel - Tarifeinheit - Tarifpluralität, 2013
  • Aufsatz: Neues zur Entgeltmitbestimmung im Betrieb und zur „unbegrenzten“ Rechtsfortbildung des BAG
    in: KSzW 2012, 97 – 100
  • Vortrag im Rahmen des Stuttgarter Kreis Unternehmensrecht am 09. Februar 2012 zum Thema
    "Neue Entwicklungen bei der betrieblichen Mitbestimmung (insb. Entgeltpolitik)" - Download der begleitenden Präsentation
  • Besprechungsaufsatz zum Urteil des BAG v. 22. Juni 2010 – 1 AZR 853/08: Entgeltanspruch aufgrund Vergütungsordnung trotz fehlender Nachwirkung - Theorie der Wirksamkeitsvoraussetzung
    in: RdA 2011, 311 – 314
  • Weitere Veröffentlichungen des Lehrstuhlinhabers zu Fragen der Entgeltmitbestimmung finden Sie hier

 

Arbeitskampfrecht / Tarifvertragsrecht

  • Aktuelle Anmerkung von Prof. Dr. Hermann Reichold vom 30. Oktober 2014 zum „Entwurf eines Gesetzes zur Tarifeinheit“ in: Legal Tribune ONLINE
  • Im Rahmen der Sendung "REDEZEIT" auf NDR-Info nahm Prof. Dr. Hermann Reichold am 5. November 2014 an einer Diskussionsrunde zum Thema "Sind die Lokführer-Streiks überzogen?" teil. Den Mitschnitt der gesamten Diskussion finden Sie hier als Podcast.
  • Aufsatz: "Stärkung in Tiefe und Breite - wieviel Staat verkraftet die Tarifautonomie?" (Beitrag zur arbeitsrechtlichen Abteilung des DJT in Hannover und Besprechung des DJT-Gutachtens von Prof. Dr. Klaus Bepler)
    in: NJW 2014, 2534 – 2538
  • Urteilsanmerkung: BAG v. 18. Oktober 2011 – 1 ABR 25/10 ( Tarifliche Vergütungsordnung – Betriebliche „Allgemeinverbindlichkeit“ kraft Mitbestimmungspflicht)
    in: RdA 2013, 108 – 110
  • Weitere Veröffentlichungen des Lehrstuhlinhabers zum Arbeitskampfrecht und Tarifvertragsrecht finden Sie hier

 

Kirchliches Arbeitsrecht

  • Urteilsanmerkung: zum Vorlagebeschluss des BAG v. 28.7.2016 – 2 AZR 746/14 (Chefarzt-Kündigung nach katholischer Wiederheirat)
    in: MedR 2017, 491-496
  • Tagungsband: Dienstgemeinschaft im 21. Jahrhundert – Christliche Unternehmenskultur auf dem Prüfstand; Tübinger Beiträge zum kirchlichen Arbeitsrecht,  Band 6
  • Tagungsband: Führungskultur und Arbeitsrecht in kirchlichen Einrichtungen – Von der Personen- zur Institutionenorientierung der Grundordnung; Tagungsband zu den Ersten Hirschberger Gesprächen
  • Aktuelle Anmerkung von Prof. Dr. Hermann Reichold zum Beschluss des BAG v. 28. Juli 2016 – 2 AZR 746/15 (A) und 2 AZR 746/15 (B) (Chefarzt-Kündigung nach katholischer Wiederheirat) in: Legal Tribune ONLINE
  • Aufsatz: Regelungskompetenz und Normwirkung von Betriebs- und Dienstvereinbarungen (insbesondere in kirchlichen Einrichtungen)
    in: ZTR 2016, 295 – 302
  • Urteilsanmerkung: BAG v. 30. April 2014 – 7 ABR 30/12 (Schwerbehindertenvertretung bei kirchlichem Arbeitgeber)
    in: AP Nr. 54 zu Art. 140 GG
  • Aktuelle Anmerkung von Prof. Dr. Hermann Reichold zum Urteil des BAG v. 24. September 2014 – 5 AZR 611/12 (BAG sieht Neutralitätspflicht verletzt – Kein Kopftuch im Klinikum) in: Legal Tribune ONLINE
  • Beitrag: Hat der „Dritte Weg“ noch eine Zukunft? Status quo und Perspektiven des kollektiven kirchlichen Arbeitsrechts,
    in: Jähnichen/Meireis/Rehm/Reihs/Reuter/Wegner (Hrsg.), Dritter Weg? Arbeitsbeziehungen in Kirche und Diakonie (Jahrbuch Sozialer Protestantismus Bd. 8), Gütersloh 2015, S. 111 – 125
  • Aufsatz (zusammen mit Tabea Kulschewski):  Wie funktioniert der „Dritte Weg“ nach dem Streik-Urteil des BAG vom 20.11.2012? Erste Ergebnisse einer Erhebung der Tübinger Forschungsstelle für kirchliches Arbeitsrecht im Juni 2015, ZAT 2016, 50 – 54
  • Aufsatz: Wie „weltlich“ darf das Mitarbeitervertretungsrecht sein? Konsequenzen des BAG-Beschlusses v. 30.04.2014 – 7 ABR 30/12 für die Zuständigkeit der Kirchen-arbeitsgerichte in MAVO-Angelegenheiten, ZAT 2015, 126 – 129
  • Aufsatz: Zur Genehmigungspflicht von Personalgestellungen in der verfassten Kirche nach AÜG, ZTR 2013, 600 – 606
  • Aufsatz: Streik im Dritten Weg?, ZMV-Sonderheft 2013, 37 – 38
  • Aktuelle Anmerkung von Prof. Dr. Hermann Reichold zum Urteil des BAG vom 25. April 2013 - 2 AZR 579/12 (Kündigung eines Caritas-Mitarbeiters wegen Kirchenaustritt) in: Legal Tribune ONLINE
  • Festschriftbeitrag: "Verfassungsrechtliche und europarechtliche Fragen der Kirchenautonomie im Arbeitsrecht, in: Ebner u.a. (Hrsg.), Staat und Religion, Tübingen 2014, 111 – 127
  • Urteilsanmerkung: Vorrang der Kirchenautonomie vor der Vereinigungsfreiheit? Zum Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (Große Kammer) vom 9.7.2013 - Rechtssache Sindicatul Pastorul cel Bun ./. Rumänien, EuZA 3/2014, 386 – 393
  • Aufsatz: Zur Genehmigungspflicht von Personalgestellungen in der verfassten Kirche nach AÜG, ZTR 2013, 600 – 606
  • Aufsatz: Koalitionen im Dritten Weg - Akteure oder Störer, ZAT 2013, 116-120
  • Aufsatz: Ein "Ja, aber" zum Streikverbot in den Kirchen und ihren Einrichtungen, NZA 2013, 585 – 590
  • Aufsatz (zusammen mit Elisabeth Hartmeyer): Die Begradigung des Dritten Weges durch das BAG. Inhalt und Konsequenzen des Streikurteils vom 20.11.2012, ZMV 2013, 122 – 127
  • Anmerkung Arbeitskampf in kirchlichen Einrichtungen­ – Dritter Weg: Pressemitteilungen zum Streikrecht (BAG Urteile v. 20.11.2012 – 1 AZR 179/11; 1 AZR 611/11),  ZMV 2012, 338 ff.
  • Vortrag "Streik im Dritten Weg?" nach den BAG-Urteilen vom 20.11.2012, gehalten am 27. November 2012 vor dem Fachausschuss Personal und Organisation des Katholischen Krankenhausverbandes Deutschland (KKVD)
  • Replik (zu Kress, ZRP 2012,103): Aktuelle Probleme des kirchlichen Arbeitsrechts, ZRP 2012, 186 f.
  • Urteilsanmerkung (zusammen mit Elisabeth Hartmeyer): BAG v. 8.9.2011 – 2 AZR 543/10, AP Nr. 92 zu § 1 KSchG 1969
  • Aufsatz: Streik zur Systemüberwindung oder Systemstabilisierung? Gedanken zum Streikrecht in kirchlichen Einrichtungen, ZTR 2012, 315 – 319
  • Festschriftbeitrag: "Streikverbot" im Dritten Weg: Ist das wirklich so?, in:  Eder/Däggelmann/Oxenknecht-Witzsch (Hrsg.): Die Festschrift anlässlich des Ausscheidens von Georg Grädler aus der Zentral-KODA, Köln 2012, 109 – 119
  • Vortrag: "Aktuelle Rechtsprechung der staatlichen Gerichte zum Kirchlichen Arbeitrecht (2009-2012)" gehalten im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung des VDD für Richter/innen der kirchlichen Arbeitsgerichtsbarkeit am 4. Juni 2012 im Exerzitienhaus Himmelspforten, in Würzburg
  • Vortrag im Rahmen einer Veranstaltung der Mitarbeiterseite der Zentralkoda in der katholischen Akademie in Freiburg am 9. Mai 2012 zum Thema "Streikrecht im Dritten Weg?"
  • Aufsatz: Neues zum Streikrecht in diakonischen Einrichtungen
    in: Zeitschrift für evang. Kirchenrecht (ZevKR) 57 (2012), S. 57 – 74
  • Aufsatz: Das Sonderarbeitsrecht der Kirchen im Fokus der Politik und der Gerichte - eine Zwischenbilanz
    in: Kirche und Recht (KuR) 2/2011, 199 – 208
  • Aufsatz: Das deutsche Arbeitsrecht der Kirchen im Fokus des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte
    in: EuZA 3/2011, 320 – 328
  • Vortrag am 13. Juli 2011 aus Anlass des Studientags der KODA-Mitarbeiterseite im Erzbistum Freiburg im Geistlichen Zentrum St. Peter zum Thema: "Kirchlicher Sonderweg im Fokus von Gerichten und Politik"
  • Weitere Veröffentlichungen des Lehrstuhlinhabers zum kirchlichen Arbeitsrecht finden Sie hier

 

Datenschutzrecht

  • Aufsatz (zusammen mit Sebastian Pfrang): Die deklaratorische Einwilligung des Arbeitnehmers im Datenschutzrecht bei Unwirksamkeit oder Widerruf
    in: Kölner Schrift zum Wirtschaftsrecht (KSzW) 2017, S. 106 – 112

 

Zum gesamten Publikationsverzeichnis