Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Prof. Dr. Reichold

Wintersemester 2019/20

Ferienexaminatorium Arbeitsrecht

Zeiten:

Montag, 10.2.2020, 9 Uhr c.t. bis 11 Uhr sowie 11.30 Uhr s.t. bis 13.30 Uhr

Dienstag, 11.2.2020, 9 Uhr c.t. bis 11 Uhr sowie 11.30 Uhr s.t. bis 13.30 Uhr

Veranstaltungsort:

Neue Aula, Hörsaal 14

Informationen zur Veranstaltung:

Die Veranstaltung soll die dem Pflichtteil der juristischen Staatsprüfung zuzurechnenden Kentnisse des Arbeitsrechts vermitteln. Hierzu werden die als examensrelevant einzustufenden arbeitsrechtlichen Grundkenntnisse in komprimierter Form wiederholt und anhand von Originalexamensklausuren aus Baden-Württemberg und anderen Bundesländern aus den letzten Jahren vertieft. Die Veranstaltung ist auch für Studierende des Schwerpunktbereichs 1b relevant, die vor der Abschlussklausur das Individualarbeitsrecht noch einmal in konzentrierter Form wiederholen möchten.

Die Sachverhalte der Fälle des Examinatoriums können im Vorfeld heruntergeladen werden. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, die Sachverhalte ausgedruckt in die Veranstaltung mitzubringen. Die Besprechungsfälle sind so konzipiert, dass ein erheblicher Teil examensrelevanter Fragestellungen aus dem arbeitsrechtlichen Pflichtfachstoffbereich abgedeckt wird. Aus zeitlichen Gründen können voraussichtlich jedoch nicht alle bereitgestellten Fälle in der Veranstaltung umfassend besprochen werden. Die Sachverhalte und Lösungen dieser Fälle werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern daher zum Selbststudium überlassen.

Für die Veranstaltung wird der dtv Gesetzestext "Arbeitsgesetze: ArbG" in aktueller Auflage benötigt. Außerdem wird das Mitbringen des Schönfelder "Deutsche Gesetze" (Band 1) dringend empfohlen.

Die Materialien des Kurses werden im ILIAS-System bereitgestellt. Die Sachverhalte können vor der ersten Veranstaltung am 10.2.2020 ab dem 1.1.2020 ohne Eingabe eines Kurspassworts auf ILIAS heruntergeladen werden. Die Lösungen zu den Sachverhalten werden nach der Veranstaltung ebenfalls über ILIAS zur Verfügung gestellt. Diese sind mit einem Passwort gesichert, welches in der Veranstaltung bekannt gegeben wird.