Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Prof. Dr. Reichold / MitarbeiterInnen / Sebastian Pfrang / Forschungsprojekte und Publikationen
Prof. Dr. Reichold

Forschungsprojekte und Publikationen

Publikationen:

I. Monographie / Kommentierung

  1. "Das Ausbleiben arbeitsrechtlicher Weisungen im Arbeitsverhältnis - Zugleich ein Beitrag zur dogmatischen Herleitung der Konkretisierung der Arbeitspflicht", Baden-Baden, ungefähr 450 S., in Vorbereitung für 2020.
  2. "§§ 6 - 13e MAVO", Kommentierung (zusammen mit Prof. Dr. Hermann Reichold), in: Reichold/Kortstock/Ritter, Kommentar zur Mitarbeitervertretungsordnung (MAVO) und Kirchlichen Arbeitsgerichtsordnung (KAGO), München, ungefähr 120 S., in Vorbereitung für 2020.

II. Aufsätze

  1. "Zur rechtlichen Zulässigkeit von Urlaubszeitspenden nach französischem Vorbild", in: Europäische Zeitschrift für Arbeitsrecht (EuZA), 2/2016, S. 207 - 223.
  2. "Die deklaratorische Einwilligung des Arbeitnehmers im Datenschutzrecht bei Unwirksamkeit oder Widerruf" (zusammen mit Prof. Dr. Hermann Reichold), in: Kölner Schrift zum Wirtschaftsrecht (KSzW), 1-2/2017, S. 106 - 112.
  3. "Reichweite und Grenzen von Auskunfts- und Informationsansprüchen des Betriebsrats" (zusammen mit Dr. Sebastian Schulz), in: Betriebs Berater (BB), 24/2018, S. 1396 - 1400.
  4. "Die "nicht-dateimäßige" Verarbeitung von Beschäftigtendaten", in: Datenschutz und Datensicherheit (DuD), 6/2018, S. 380 - 382.
  5. "Der Schutz des Drittschuldners bei der Zahlungspflicht nach einem Pfändungs- und Überweisungsbeschluss", in: Juristische Arbeitsblätter (JA), 7/2019, S. 532 - 538.
  6. "Die Verarbeitung von Beschäftigtendaten zwischen Konzernunternehmen - Zur Reichweite eines aus der DSGVO folgenden unselbstständigen Konzernprivilegs", in: Privacy in Germany (PinG), 4/2019, S. 159 - 163.
  7. "Möglichkeit der Erfüllung der Geschlechterquote im Aufsichtsrat durch leitende Angestellte - Das Erfordernis einer teleologischen Reduktion des §18a MitbestG" (zusammen mit Dr. Katharina Gebhardt), in: Der Betrieb (DB), erscheint 2020.

III. Didaktische Beiträge

  1. "Ein "Road Trip" zum unpassenden Zeitpunkt", Methodik Zivilrecht - Übungsklausur, in: Juristische Ausbildung (JURA), 11/2017, S. 1310 - 1318.
  2. "Zulässige Druckausübung im Arbeitsrecht?", Schwerpunktbereichsklausur Arbeitsrecht (zusammen mit Prof. Dr. Hermann Reichold), in: Ad Legendum (AL), 1/2018, S. 30 - 40.

IV. Sonstiges

  1. "11. Tübinger Arbeitsrechtstag zum Thema "Neue Spielregeln für Arbeit 4.0 - Arbeitsrecht im digitalen Zeitalter"", Veranstaltungsbericht (zusammen mit Tibor Szigetvári), in: Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht (NZA), 8/2016, S. IX - XI.
  2. "12. Tübinger Arbeitsrechtstag zum Thema "Senior Experts - Neue Rechtsfragen zur Altersbeschäftigung und betrieblichen Altersversorgung"", Veranstaltungsbericht (zusammen mit Tim Gühring), in: Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht (NZA), 10/2017, S. X - XIII.

 

Stand: Oktober 2019