Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Dr. Björn Laukemann / Lehrveranstaltungen
Dr. Björn Laukemann

Lehrveranstaltungen Wintersemester 2019/2020

Erbrecht

Beginn: Fr. 18.10.2019
wöchentlich, 10 c.t. – 13 Uhr, Neue Aula – Hörsaal 10

Das Erbrecht ist in Buch 5 des BGB geregelt. Die Vorlesung bemüht sich um eine möglichst vollständige Darstellung der sehr umfangreichen Materie, muss jedoch wegen der Begrenztheit der zur Verfügung stehenden Zeit Schwerpunkte setzen; diese orientieren sich am Pflichtfachkatalog der JAPrO.

Literatur: wird in der ersten Vorlesungsstunde bekannt gegeben

Zielgruppe: 4./5. Semester

Nach der Anmeldung in ILIAS mit Kurspasswort (Bekanntgabe in der Vorlesung) können Sie die Materialien einsehen und downloaden hier:

 

 

Zivilprozessrecht II: Zwangsvollstreckungsrecht

Beginn: Fr. 18.10.2019
14 s.t. – 16 Uhr, wöchentlich, Neue Aula – Hörsaal 10

Die vornehmlich an Studierende des fünften Semesters adressierte Vorlesung behandelt im Anschluss an die Vorlesung „Zivilprozessrecht I (Erkenntnisverfahren)“ die allgemeinen und besonderen Vollstreckungsvoraussetzungen, die Arten der Zwangsvollstreckung sowie das System vollstreckungsrechtlicher Rechtsbehelfe. Das Zwangsvollstreckungsrecht ist sowohl Pflichtstoff für alle Studierende als auch neben anderen prozessualen Rechtsgebieten Prüfungsstoff des Schwerpunktbereichs 2 (Zivilverfahrens- und Insolvenzrecht). Eine Gliederung sowie Lektüreempfehlungen werden zu Beginn der Veranstaltung erläutert und stehen in Ilias zur Verfügung.

Literatur: wird in der ersten Vorlesungsstunde bekannt gegeben

Zielgruppe: 5./6. Semester

Nach der Anmeldung in ILIAS mit Kurspasswort (Bekanntgabe in der Vorlesung) können Sie die Materialien einsehen und downloaden hier:

 

 

Klausurenkurs:

15. Klausur im ZR am Sa. 16.11.2019 von 7.45 Uhr bis 12.45 Uhr im HS 14

Sachverhalt wird zu Beginn der Klausurschreibung online gestellt in Klausurenkurs-Liste auf Examinatoriumsseite und in ILIAS.

Abgabe der geschriebenen Klausur:
Entweder bis 12.45 Uhr im Hörsaal oder bis spätestens am Montag (nach Klausurtermin) bis 22 Uhr an der "Theke Neue Aula". Verspätete Abgaben werden nicht mehr für die Korrektur berücksichtigt.

Besprechungstermin: Fr. 06.12.2019 von 16 bis 18 Uhr im HS 14

Vor dem Besprechungstermin:
Die korrigierten Klausuren können bereits am Donnerstag vor dem Besprechungstermin ab 14 Uhr an der "Theke Neue Aula" abgeholt werden. Die nicht  abgeholten Klausuren werden - wie bisher - beim Besprechungstermin zurückgegeben und können am Montag nach dem Besprechungstermin ab 10 Uhr im Sekretariat des Juristischen Seminars abgeholt werden (dazu erfolgt Bekanntgabe über den Nachrichtenticker).

Lösungshinweise werden direkt nach Ende Besprechung online gestellt in Klausurenkurs-Liste auf Examinatoriumsseite und in ILIAS.

Klausuren-Abholung:

Ab heute, Mo. 09.12.2019, 10 Uhr, können Sie Ihre Klausur im Sekretariat des Juristischen Seminars abholen; dabei beachten Sie bitte die Öffnungszeiten des Sekretariats. Danke!