Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Prof. Dr. Kinzig

Hinweise zur Exkursion in die JVA Adelsheim am 18.2.2014

Datum: 18.2.2014
Uhrzeit: 10.30 Uhr
Ablauf: 

Die Führung wird inklusive einem gemeinsamen Mittagessen (Kosten pro Person: 3 €; wird in der Vorlesung im Voraus eingesammelt) voraussichtlich ca. 4 Stunden in Anspruch nehmen, d. h. geplantes Ende der Veranstaltung ca. 14.30 Uhr.

Programmablauf:Begrüßung durch den Anstaltsleiter, Vorstellung der Zugangsabteilung, Sozialtherapie und Arbeit bzw. arbeitstherapeutischen Beschäftigung durch Herrn Dr. Stelly, gemeinsames Mittagessen und Abschlussbesprechung ggf. unter Beteiligung von Jugendstrafgefangenen

Treffpunkt:

Eingang der JVA Adelsheim; Informationen zur Erreichbarkeit entnehmen Sie bitte der Homepage der JVA: www.jva-adelsheim.de/

Hinweis: Für die Anreise mit dem PKW ab Tübingen sind ca. 1,5 Stunden (140 km) einzukalkulieren. Wir empfehlen die Bildung von Fahrgemeinschaften. Die Anreise per Bahn ist ebenfalls möglich.

Wichtig: Bitte führen Sie einen gültigen Lichtbildausweis mit.

Mobiltelefone, Fotoapparate und Handtaschen dürfen nicht mit in die JVA genommen werden!

Bitte seien Sie unbedingt pünktlich; ein Einlass nach 10:30 Uhr ist nicht mehr möglich.

Anmeldung:

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 Personen begrenzt. Bitte tragen Sie sich deshalb bis spätestens zum 4.2.2014 in die Anmeldeliste ein (wird in der Vorlesung rechtzeitig ausgelegt).

Hinweis: Es muss eine Liste mit Name, Wohnanschrift, Handynummer und Geburtsdatum (wichtig!) erstellt und der JVA vorab zur Verfügung gestellt werden. Deswegen können unvollständige oder verspätete Anmeldungen nicht berücksichtigt werden.

 

Rückfragen zur Organisation richten Sie bitte per Mail an