Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Prof. Dr. Jörg Eisele / Aktuelles / Aktuelle Termine und Vorträge
Prof. Dr. Jörg Eisele

Aktuelle Termine und Vorträge

11.Februar
2019

LAW@Tübingen

Sachverhalt und Präsentation

21. Juni
2017

Erstes Tübinger Elisabeth-Käsemann-Symposium samt Kolloquium

"Internationale Strafverfolgung staatlicher Verbrechen
in Deutschland und Lateinamerika: 1933 - 1976 - heute"

10 Uhr: Juristisches Kolloquium, Großer Senat

18 Uhr: Öffentliches Symposium, Audimax


16. Mai
2017

Vortrag an der Kinder-Uni der Universität Tübingen

Thema: "Warum brauchen wir Strafen?"

Universität Tübingen, Kupferbau, HS 25, 17:00 Uhr

Link zur Webseite der Kinder-Uni der Universität Tübingen

Presseartikel des Schwäbischen Tagblatts vom 15.4.2017

28. Apr.
2017

Vortrag auf der Budapester Tagung "Aktuelle Tendenzen im Wirtschaftsstrafrecht"

Thema: "Grund und Grenzen der Geldwäschestrafbarkeit"

Tagungsprogramm

22. Nov.
2016

Vortrag an der Kinder-Uni der Federseeschule in Bad Buchau

Thema: "Warum brauchen wir Strafen?"

» zum ausführlichen Bericht der Federseeschule

» zur Fotodokumentation der Veranstaltung

28. Okt.
2016

Videovortrag im Rahmen der internationalen Konferenz

"Modernas Tendencias del Sistema Penal: Perú - Alemania"
("Moderne Tendenzen des Strafrechtssystems: Peru - Deutschland")

Universidad Inca Garcilaso de la Vega, Peru

28.April
2016

Vortrag im Rahmen des kriminologisch-kriminalpolitischen Arbeitskreises (KABK)

Die Reform des Sexualstrafrechts nach den Ereignissen von Köln

Universität Tübingen, Kupferbau, HS 24, 19.00 Uhr

12. Mai
2015

Podiumsdiskussion aus aktuellem Anlass

Ärztliche Schweigepflicht und psychische Erkrankungen

Universität Tübingen, Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW)

28. Nov.
2014

Kolloquium Mediation und außergerichtliche Konfliktlösung

2. Kolloquium des Forums für Forschung und Wissenschaft
zu Mediation und außergerichtlicher Konfliktlösung in Freiburg i.Br.

Informationsbroschüre
07. Feb.
2014

Antrittsvorlesung an der Juristischen Fakultät der Universität Tübingen

"Strafprozessführung durch Medien"

veröffentlicht in: JZ 2014, 932 ff.