Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Fakultät / Nachrichten der Fakultät / Studienkreis "Wettbewerb und Innovation"
Fakultät
« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Studienkreis "Wettbewerb und Innovation"

Der Studienkreis Wettbewerb und Innovation widmete seinen 2. Studientag am 25.9.2009 den aktuellen Reformvorschlägen der Europäischen Kommission zum Thema "Schadenersatzklagen wegen Verletzung des EG-Wettbewerbsrechts".

Die neun Referenten spannten den Bogen von den ökonomischen Aspekten der privatrechtlichen Durchsetzung des Kartellrechts über prozessuale Fragen betreffend Instrumente des Kollektiven Rechtsschutzes oder die Problematik des Zugangs zu Beweismitteln bis hin zum Vorschlag einer verstärkt strafrechtlichen Sanktionierung von Wettbewerbsverstößen. Die Beteiligung jüngerer Wettbewerbsökonomen sowie von Vertretern ausländischer und europäischer Kartellbehörden erlaubte es den Teilnehmern, einen interdisziplinären und rechtsvergleichenden Blick auf die umstrittene Problematik zu werfen. Fotos

Studienkreis Wettbewerb und Innovation