Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Stellenangebote / Lehrstuhl Prof. Dr. Forster: Zwei Akademische/r Mitarbeiter/in (Beschäftigungsumfang 50 %)
Aktuelles
« Dezember 2018 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

Lehrstuhl Prof. Dr. Forster: Zwei Akademische/r Mitarbeiter/in (Beschäftigungsumfang 50 %)

Am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Vergleichende Rechtsgeschichte und Rechtsphilosophie sind ab dem 01.10.2018

zwei Stellen (50%) für eine
Akademische Mitarbeiterin / einen Akademischen Mitarbeiter

zur Unterstützung bei der Tätigkeit am Lehrstuhl zu besetzen.

 

Aufgabengebiet:

  • Wissenschaftliche Dienstleistungen zur Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Forschung und Lehre gemäß § 52 LHG
  • Abhalten von Fallbesprechungen

Erforderlich sind:

  • Vollbefriedigende Erste oder Zweite Juristische (Staats-)Prüfung

Erwünscht sind:

  • Gute EDV- und Englischkenntnisse
  • Interesse an den historischen und philosophischen Grundlagen des Rechts

Gelegenheit zur Promotion wird geboten. Die Vergütung erfolgt nach TV-L E 13.

 

Die Universität Tübingen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und fordert deshalb entsprechend qualifizierte Wissenschaftlerinnen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) sind bis zum 15. August 2018 – bevorzugt in elektronischer Fassung – zu richten an Prof. Dr. Wolfgang Forster, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht der Universität Tübingen, Geschwister-Scholl-Platz, 72074 Tübingen, E-Mail: monika.nagel@uni-tuebingen.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

gez. Prof. Dr. Wolfgang Forster