Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Stellenangebote / Lehrstuhl Prof. Dr. Dusil:
Aktuelles
« Juli 2019 »
Juli
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Lehrstuhl Prof. Dr. Dusil:

Stellenausschreibung für zwei Akademische Mitarbeiter/-innen (50%)

 

Akademische Mitarbeiterin/Akademischer Mitarbeiter

Am Lehrstuhl für "Bürgerliches Recht, Deutsche Rechtsgeschichte und Juristische Zeitgeschichte sind zum

1. Oktober 2019

 

zwei Stellen (50%) für eine/einen

Akademische/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d)

 

befristet für die Dauer von 3 Jahren zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung der Professur bei Lehre und Forschung auf dem Gebiet des Bürgerlichen Rechts und der Rechtsgeschichte (siehe § 52 LHG). Die Gelegenheit zu selbstbestimmter Forschung, vor allem zur Arbeit an einer Dissertation (ggf. auch zur Habilitation), wird gegeben.

 

Vorausgesetzt werden ein mindestens vollbefriedigendes Erstes oder Zweites Staatsexamen sowie Interesse an zivilrechtlichen und/oder rechtshistorischen Fragen. Bewerber/innen, die unmittelbar vor der mündlichen Prüfung stehen, werden gebeten, die Ergebnisse der schriftlichen Prüfung beizufügen.

 

Die Vergütung erfolgt nach E 13 TV-L

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Die Universität Tübingen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bittet deshalb entsprechend qualifizierte Wissenschaftlerinnen um ihre Bewerbung.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte - bevorzugt in elektronischer Form -

bis zum 15. August 2019 an Prof. Dr. Stephan Dusil, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Geschwister-Scholl-Platz, 72074 Tübingen,

Sekretariat e-Mail: annika.zuern@uni-tuebingen.de


Die Einstellung erfolgt durch die zentrale Verwaltung.