Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Studium / VIS Arbitration Moot Court / Betreuung
VIS Arbitration Moot Court

Betreuung

Die Coaches des Tübinger Teams


 

 

Professor Dr. Martin Gebauer

Weitere Informationen zu Herrn Gebauer finden Sie hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Jonas Heck


Kontakt
E-Mail: 

 


 

Henriette Oertel


Henriette Oertel studiert seit dem Sommersemester 2015 Rechtswissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Sie ist als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl von Professor Dr. Reichold im Arbeitsrecht tätig. Im Schwerpunktbereich studiert sie Wettbewerbsrecht und gewerblicher Rechtsschutz. Im Jahr 2016/2017 nahm Henriette selbst am Vis Moot Court teil. Dort konnte sie zusammen mit ihrem Team eine „Honourable Mention for best Memorandum“ für jeden der eingereichten Schriftsätze erzielen. Sie coacht das Team nun zum zweiten Mal.

Kontakt
E-Mail: 

 


 

Adrian König

Adrian König studiert seit dem Wintersemester 2014 Rechtswissenschaft in Tübingen. Im April 2016 nahm er erfolgreich am Roman Law Moot Court in Wien teil und konnte den Moot Court mit seinem vierköpfigen Team gewinnen. 2016/2017 nahm er selbst am Vis Moot Court für Tübingen teil und konnte mit seinem Team Auszeichnungen für alle eingereichten Schriftsätze verzeichnen.


Von November 2016 bis Januar 2018 war er studentische Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Finkenauer, M.A. und seit März 2017 ist er als studentischer Mitarbeiter bei der Kanzlei Breyer Rechtsanwälte in Stuttgart. Bei den All Munich Rounds 2018 nahm er als Arbitrator teil, ist nun Kandidat der Staatsprüfung für die Herbstkampagne 2018 und ist als einer der Coaches für das Tübinger Team dabei. Er freut sich auf altbekannte und neue Gesichter

Kontakt
E-Mail: