Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Schwerpunktbereiche

Infos zu SPB 5

Die im Rahmen dieses Schwerpunkbereiches angebotenen Inhalte entnehmen Sie bitte dem aktuellen Studienplan. Die hiervon im aktuellen Semester angebotenen Inhalte entnehmen Sie bitte dem CAMPUS-Portal.

Prüfungsleistungen:


Im SPB 5 können die Studierenden künftig zwischen einer Studienarbeit (6wöchige Hausarbeit) und einer Aufsichtsarbeit (Klausur) als schriftliche Prüfungsleistung auswählen. Studienarbeiten werden studienbegleitend erbracht. Sie können mit einem Seminarschein kombiniert werden, wenn sie im Rahmen eines Seminars im SPB 5 bei Prof. Remmert oder bei Prof. Saurer geschrieben werden. Bitte beachten Sie, dass mündliche Prüfungen nach dem neuen Recht erstmals im Juli 2020 angeboten werden.

Im Wintersemester 2019/20 werden Studienarbeiten, die mit einem Seminar kombiniert werden können, im Rahmen des Seminars "Wahlen, Parlamente, Repräsentation" (Prof. Remmert) sowie im Rahmen des Seminars "Grundfragen und aktuelle Probleme des Umwelt- und Planungsrechts" (Prof. Saurer) angeboten. Das Seminar bei Prof. Remmert ist bereits belegt. Für das Seminar bei Prof. Saurer findet eine Vorbesprechung am Montag, 21. Oktober 2019 um 18 Uhr s.t. im Raum 063 statt.

Studienarbeiten, die nicht mit einem Seminar verbunden werden sollen, können nach Absprache jederzeit ausgegeben werden. Dabei werden Studierende des Schwerpunktbereichs, die die Studienarbeit ohne gleichzeitigen Erwerb eines Seminarscheins bei Prof. Saurer schreiben wollen, gebeten, an der o. a. Vorbesprechung teilzunehmen.

Die nächsten Studienarbeiten im SPB 5, die dann mit einem Seminar im Sommersemester 2021 verbunden werden können, werden im Februar 2020 ausgegeben.

 

In diesem Schwerpunktbereich prüfen:

 

Darüber hinaus lehren:

 

In Fragen rund um den Schwerpunktbereich berät Sie:

  • Prof. Dr. Barbara Remmert
    , Neue Aula, Zi. 153 – Sprechstunde: Mittwoch 10-11 Uhr und nach Vereinbarung