Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Studium / Recht und Rhetorik
Recht und Rhetorik

Recht und Rhetorik – Rhetorik und Recht

 

Egal ob Barack Obama, Nelson Mandela, Mahatma Gandhi, Rosa Luxemburg oder Cicero – die Reihe an großen Rednern mit juristischem Hintergrund ist lang.

 

Rhetorik ist die Kompetenz zu überzeugen. Gute Juristen können das.

Recht und Rhetorik sind untrennbar miteinander verbunden. Als Anwalt vor Gericht oder bei Vertragsverhandlungen – in der Rechtspraxis ist Kommunikationsfähigkeit ein entscheidender Faktor. Wie aber funktioniert Überzeugungsbildung im juristischen Kontext? Dieses Verständnis zu vermitteln und zugleich gewonnene Kenntnisse anzuwenden, ist Inhalt des Programms Recht und Rhetorik.

Die Zusatzqualifikation Rhetorik und Recht umfasst zwei Semester. Sie beginnt im Sommersemester 2020 und vermittelt Rhetorik- und Jura-Studierenden Grundkenntnisse der jeweils anderen Disziplinen. Neben dem Besuch einer semesterbegleitenden Vorlesung des anderen Fachs finden übergreifende Praxis-Seminare, verblockt als Wochenendseminar, unter Beteiligung erfahrener Praktiker statt.