Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Studium / LL.M. / Unsere AbsolventInnen und ihre Abschlussarbeiten / Studienjahr 2002/2003
LL.M.

Studienjahr 2002/2003

Magisterarbeiten der LL.M.-Kandidatinnen und -Kandidaten des Jahres 2002/03

Name der LL.M.-Kandidatin/
des LL.M.-Kandidaten
Titel der Magisterarbeit / Referenten
ANDREOU,
Pelopidas
(Griechenland)
"Gegenseitige Anerkennung von Entscheidungen in Strafsachen im Rahmen der Europäischen Union"

Prof. Dr. Joachim Vogel
Prof. Dr. Hans-Jürgen Kerner
DVORÁK,
Bohumil
(Tschechische Republik)
"Streitgegenstand der Vollstreckungsgegenklage nach § 767 ZPO"

Prof. Dr. Wolfgang Marotzke
Prof. Dr. Gottfried Schiemann
GULYAEVA,
Natalia
(Russland)
"Der Schutz von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen als Regelungsproblem des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb unter Berücksichtigung der relevanten Regelungen des Völker- und EG-Rechts"

Prof. Dr. Heinz-Dieter Assmann
Prof. Dr. Wernhard Möschel
HOWARTH,
David Nixon
(Australien)
"Die Hebelwirkungstheorie der Europäischen Kommission"

Prof. Dr. Wernhard Möschel
Prof. Dr. Georg Sandberger
HRÁDEK,
Jirí
(Tschechische Republik)
"Herkunftslandprinzip in der E-Commerce-Richtlinie"

RA Prof. Dr. Roderich C. Thümmel
Prof. Dr. Wernhard Möschel
KOKUTA,
Jane
(Estland)
"Das Rechtsmittel der Revision im deutschen Zivilprozeß"

Prof. Dr. Wolfgang Marotzke
Prof. Dr. Wolfgang Kaiser
KRCOVÁ,
Anita
(Slowakei)
"Die Gläubigerautonomie im deutschen Insolvenzrecht"

Prof. Dr. Wolfgang Marotzke
Prof. Dr. Hermann Reichold
LI,
Jing
(Volksrepublik China)
"Studien zum Eigentumsbegriff im römischen Recht und in der späteren Pandektistik"

Prof. Dr. Wolfgang Kaiser
Prof. Dr. Gottfried Schiemann
LIU,
Zhengzheng
(Volksrepublik China)
"Die Beamtentumsreform der Volksrepublik China mit Blick auf die Reform des öffentlichen Dienstes in der Bundesrepublik Deutschland"

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Graf Vitzthum
Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch
METZ,
Isabelle
(Frankreich)
"Die vollstreckbare notarielle Urkunde im deutsch-französischen Rechtsverkehr"

Prof. Dr. Burkhard Heß
Prof. Dr. Hermann Reichold
PERAKI,
Virginia
(Griechenland)
"Unterschiede zwischen dem Rechtsgüterschutz durch Delikts- und Bereicherungsrecht"

Prof. Dr. Harm Peter Westermann
Prof. Dr. Eduard Picker
RUSSO,
Barbara
(Brasilien)
"Internationale Privatschiedsgerichtsbarkeit aus deutscher und brasilianischer Sicht"

RA Prof. Dr. Roderich C. Thümmel
Prof. Dr. Harm Peter Westermann
SALIARIS,
Wassilios
(Griechenland)
"Übertragbarkeit der Rechtsprechung zur Angehörigenbürgschaft auf die Bestellung von Grundpfandrechten und anderen Sicherheiten"

Prof. Dr. Harm Peter Westermann
Prof. Dr. Jan Schröder
XU,
Lan
(Volksrepublik China)
"Der Einfluß des deutschen BGB auf das chinesische Dienstrecht im 20. Jahrhundert"

Prof. Dr. Jan Schröder
Prof. Dr. Wolfgang Kaiser