Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Studium / Klausurenklinik / Beratungsangebot
Klausurenklinik

Beratungsangebot

Es sollen Tipps und Techniken vermittelt werden, die eine gute Klausurvorbereitung und ein gutes Klausurgelingen ermöglichen. Mit dem Erlernen solider juristischer Grundtechniken können Sie sich frühzeitig und effizient für das weitere Studium und schließlich auch auf das Examen vorbereiten.

 

 

 


ACHTUNG- NEUE TELEFONNUMMER- NEUER RAUM
Sie finden mich inzwischen in Raum 5 im Erdgeschoss der Alten Physik. (Rechts die wenigen Stufen hoch, an Raum 8 vorbei, durch eine Zwischentür und dann linker Hand)
Neue Telefonnummer ist die 07071 29 73303

 

 

Zielgruppe

 

insbesondere ÜbungsteilnehmerInnen der kleinen Übungen, aber auch höhere Semester

 

 

Sprechzeiten

 

 

Montag und Donnerstag 15- 16 Uhr in Raum 5, EG der alten Physik

Terminvereinbarung am besten per Email

 

 

Kontaktmöglichkeiten

 

 

Email:

Telefon: 07071- 29- 73303

Beratungsangebot

 

 

 

 

Analyse der Klausur

Individuelle Tipps zu den Themen: juristisches Schreiben, Zeitmanagement, Klausurvorbereitung, Lernmaterial

Erstellen von Lernplänen


Ablauf

 


Per Email werde ich Ihnen einen doodle-link für die Terminvereinbarung zuschicken. Die Klausur werde ich dann vor dem Beratungstermin durchlesen, um dann konkrete Verbesserungsvorschläge machen zu können. Davon ausgehend werden wir dann beim Beratungsgespräch alle Fragen rund ums Klausurschreiben und gute Prüfungsvorbereitung besprechen. Auch wenn Sie mehrere Klausuren besprechen möchten, tragen Sie sich erstmal nur für einen Termin ein. Wir können beide Klausuren in einem Termin besprechen, da meist ähnliche Fehler gemacht werden. Sollte uns ein Termin nicht ausreichen, können wir jederzeit einen Folgetermin vereinbaren. Tragen Sie sich mit Ihrem Klarnamen ein, nur ich kann sehen, wer sich in die Doodle-Liste eingetragen hat. Bitte geben Sie Ihre Klausur spätestens bis zum Werktag vor Ihrem Besprechungstermin bis 15 Uhr bei der Seminaraufsicht im EG des Seminars (Neue Aula) ab. Sollte die rechtzeitige Abgabe der Klausur unentschuldigt nicht erfolgen, gehe ich davon aus, dass Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen wollen. Für diesen Fall behalte ich es mir vor, vorerst keine weiteren Termine mit Ihnen zu vereinbaren. Ich bitte Sie hiermit höflichst um Ihr Verständnis, nur so ist mir eine faire Verteilung der Termine möglich.

 

 

Selbstverständlich werde ich Ihre Anliegen vertraulich behandeln!