Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Prof. Dr. Westermann / Lehrveranstaltungen
Prof. Dr. Westermann

Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2015/2016

 

Rechtliche Gestaltung Gesellschaftsrecht

 

Termin: Dienstag 10 Uhr c.t. - 12 Uhr, HS 111 (Kasse)

(vorgesehen für 8. Semester, auch geeignet für SPW 1a)

 

Materialien:

Fall 1 Praxis-GbR

Fall 2 Praxis-GbR

Fall 3 Grundstückskaufvertrag

Fall 4 KG

Fall 5 Autohaus

Fall 6 Fortsetzungsklausel

Fall 7 Nachfolgeklausel

Sommersemester 2014

 

Rechtliche Gestaltung Gesellschaftsrecht

 

Termin: Di 14 Uhr c.t. - 16 Uhr, HS 10 (Neue Aula)

(vorgesehen für 8. Semester, auch geeignet für SPW 1a)

 

Materialien:

Fall 1 Praxis-GbR

Fall 2 Praxis-GbR

Fall 3 Grundstückskaufvertrag

Fall 4 KG

 

 

 


Wintersemester 2013/2014

 

Internationales und europäisches Einheitsprivatrecht

(zusammen mit Prof. Gebauer)

 

Termin: Di 10 Uhr c.t. - 12 Uhr, Raum 225

(auch geeignet für SPB 4b)

 

Sommersemester 2013

 

Sachen- und Kreditsicherungsrecht II: Kreditsicherungsrecht

 

Termin: 10.00 Uhr (c.t.) - 12.00 Uhr

HS: 9 Neue Aula

 

geeignet ab 4. Semester

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

 

Gliederung für das SS 2013

 

Sommersemester 2012:

 

Kreditsicherungsrecht (Fortsetzung der Veranstaltung aus dem Wintersemester 2011/2012)

 

Termin: 14.00 Uhr (c.t.) - 16.00 Uhr

vom 17.04.2012 - 22.05.2012

HS: 2

geeignet ab 3. Semester

 

Blockseminar im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht

 

Termin: 27. und 28. Juli 2012

Übungsraum 2 (alte Physik)

Weitere Informationen sowie die Themenliste finden Sie hier

Die Anmeldung erfolgt über das Dekanat der Juristischen Fakultät (dekanat@jura.uni-tuebingen.de; oder Tel.: 07071-29-72545)

 

 

Wintersemester 2011/2012

 

Kreditsicherungsrecht - Recht der Mobiliarsicherheiten (SPB 2)

 

Termin: Dienstag 14 Uhr (c.t.) - 16 Uhr

Hörsaal: 14

Beginn: 25.10.2011

Eignung: 3 Semster ff.

Inhalt: Eigentumsvorbehalt, Sicherungsübereignung und -zäsion, verlängerter Eigentumsvorbehalt, Bürgschaft, Schuldbeitritt, Patronatserklärung

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung: (Zugriff mit Jura-Benutzername)

- Übersicht

- § 18 KWG

- Gesetzestexte ZPO und InsO

- Muster Globalzessionsvertrag

 

 

Sommersemester 2011

 

Rechtliche Gestaltung Gesellschaftsrecht (SPB 1a)

Termin: Dienstag 14 (c.t.) - 16 Uhr

Hörsaal: 8
Beginn:  19.04.2011

 

Aktuelle Downloads: (Zugriff mit Jura-Benutzername)

Vorlesung 19.04.2011:

Ärztefall

Vertrag über die Errichtung einer Praxisgemeinschaft

Vertrag über die Errichtung einer Praxisgemeinschaft 2

Vorlesung 03.05.2011:

Gesellschaftsvertrag Umwandlung OHG zu KG: Schmerz & Grob Zahngesellschaft

Vereinbarung Kündigung Gesellschafterstellung

Mustergesellschaftsvertrag OHG

Vorlesung 17.05.2011:

Gesellschaftsvertrag Schmerz & Grob Zahngesellschaft mbH

Vorlesung 07.06.2011:

Gesellschaftsvertrag KG

Vorlesung 28.06.2011

Gesellschaftsvertrag GmbH & Co

Vorlesung 05.07.2011

Mustersatzung Familien-AG

 

 

Sommersemester 2010

 

Recht der Mobiliarsicherheiten (Fortsetzung)

Termin: Dienstag 14 (st) - 15.30 Uhr

Hörsaal: 1
Beginn:  13.04.2010

 

Aktuelle Downloads: (Zugriff mit Jura-Benutzername)

Vorlesung 13.04.2010: erweiterter und verlängerter Eigentumsvorbehalt

Vorlesung 13.04.2010: Muster Globalzessionsvertrag

Vorlesung 27.04.2010: Raumsicherungsübereignung gattungsmäßig bestimmter Sachen

 

Wintersemester 2009/2010

 

Recht der Mobiliarsicherheiten

 

Übersicht

Auszug aus dem Urteil des BGH 27.03.2008

 

 

Sommersemester 2009

 

Gesellschaftsrecht (Vertiefung)

Termin: Dienstag 10 (st) - 13.30 Uhr

Hörsaal: 4
Beginn: 21.4.2009
Eignung: ab 5. Semester

 

Examenswichtige Probleme des Personen- und Kapitalgesellschaftsrechts, einschließlich Vertragsgestaltung.

 

Aktuelle Downloads: (Zugriff mit Jura-Benutzername)

Besprechungsfall 1

Besprechungsfall 2

Besprechungsfall 3

Besprechungsfall 4

Besprechungsfall 5 a

Besprechungsfall 5 b

Besprechungsfall 6 (Rektorfall)

Muster zur GmbH & Co. KG I

Muster zur GmbH & Co. KG II

Besprechungsfall 7 a

Besprechungsfall 7 b

Besprechungsfall 7 c

Besprechungsfall 7 d

Besprechungsfall 7 e