Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Prof. Dr. Seiler / Lehrstuhlmitarbeiter / Sarah Göltenbott
Prof. Dr. Seiler

Sarah Göltenbott

Kontakt

Sarah Göltenbott, Maître en droit (Aix-Marseille III)

Akademische Mitarbeiterin

Neue Aula, 3. OG, Zi. 303

Tel.: +49 (0)7071 29 78126

E-Mail: 

 


Veröffentlichungen

- VGH-MootCourt "Öffentliches Recht in Baden-Württemberg" Sachverhalt Sommersemester 2016, in: VBlBW 2017, S. 130-131 (gemeinsam mit Prof. Dr. Jan Bergmann)

- Lösungsvorschlag zum VGH-MootCourt im Sommersemester 2016, in: VBlBW 2017, S. 171-176

Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2019

Fallbesprechung Strafrecht II (Besonderer Teil I - Delikte gegen höchstpersönliche und überindividuelle Rechtsgüter)

Im Sommersemester 2019 biete ich begleitend zur Vorlesung Strafrecht BT I eine Fallbesprechung an. Sie findet montags jeweils von 18 c.t. bis 20 Uhr in Hörsaal 6 statt. Die Veranstaltung beginnt am Montag, den 15.04.2019.

Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt eine Eintragung in die Fallbesprechungsliste voraus.

Bitte bringen Sie eine aktuelle Auflage der wichtigsten Normen des Strafrechts mit.

Alle Materialien und die ausführlichen Falllösungen werden in ILIAS bereitgestellt. Um die Materialien herunterladen zu können, muss eine Anmeldung zur Fallbesprechung im ILIAS-System erfolgen. Das Passwort für die Anmeldung erhalten Sie in der ersten Stunde. Diese Anmeldung ist zusätzlich zu der Eintragung in die Fallbesprechungsliste vorzunehmen.

 

Sommersemester 2017

Fallbesprechung Öffentliches Recht I (Staatsorganisationsrecht)

Im Sommersemester biete ich begleitend zur Vorlesung Öffentliches Recht I eine Fallbesprechung (Staatsorganisationsrecht) an. Sie findet donnerstags jeweils von 14 c.t. bis 16 Uhr in Hörsaal 6 statt. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, den 27.04.2017, wie in der Anmeldeliste vorgesehen. Die Angabe im Campussystem, wonach die Veranstaltung bereits morgen (20.4.) beginnt, trifft nicht zu.

Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt eine Eintragung in die Fallbesprechungsliste voraus.

Bitte bringen Sie eine aktuelle Auflage der wichtigsten Normen des Staatsrechts mit (z.B. Textsammlungen: "Basistexte Öffentliches Recht" von dtv oder "Staats- und Verwaltungsrecht Bundesrepublik Deutschland" vom C.F. Müller-Verlag).

Alle Materialien und die ausführlichen Falllösungen werden in ILIAS bereitgestellt. Um die Materialien herunterladen zu können, muss eine Anmeldung zur Fallbesprechung im ILIAS-System erfolgen. Das Passwort für die Anmeldung erhalten Sie in der ersten Stunde. Diese Anmeldung ist zusätzlich zu der Eintragung in die Fallbesprechungsliste vorzunehmen.


Vorläufiger Terminplan

Materialien (ILIAS)