Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Prof. Dr. Seiler / Lehrveranstaltungen / Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2019/2020
Prof. Dr. Seiler

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2019/2020

Übung im Öffentlichen Recht für Fortgeschrittene

 

Termin: Mittwoch, 10 Uhr c.t. bis 12 Uhr

Beginn: 16. Oktober 2019

Hörsaal: Audimax

Eignung: 6. Semester

Materialien


Inhalt:

Die Lehrveranstaltung dient der Einübung in die Fallbearbeitung und der Vertiefung von Kenntnissen im Öffentlichen Recht. Es werden eine Hausarbeit (als vorlaufende Ferienhausarbeit) und zwei Klausuren angeboten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt eine Eintragung in die entsprechende Anmeldeliste auf der Homepage der Juristischen Fakultät voraus.

Den Sachverhalt der Hausarbeit finden Sie hier.

Die Erklärung redlichen wissenschaftlichen Arbeitens finden Sie hier.

Hinweis zur Anrechnung auf die Übung im Öffentlichen Recht für Fortgeschrittene im Sommersemester 2019: Beabsichtigen Sie Ihre Hausarbeit als Leistung für die Übung im SS 2019 rückwirkend anrechnen zu lassen (§ 10 Abs. 1 S. 2 StudPrO), tragen Sie sich bitte ebenfalls in die Anmeldeliste ein. Sobald Sie Ihre (bestandene) Hausarbeit zurückerhalten haben, können Sie den Schein an dem Lehrstuhl, an dem Sie die Übung begonnen haben (Lehrstuhl Prof. Droege, Frau Hausschulz), beantragen.

 

Den Terminplan zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

Klausur Nr. 1:

Die erste Klausur findet am Freitag, den 20.12.2019, von 14 s.t. bis 17 Uhr s.t. im HS 25 statt.

Hinweis:

Als Hilfsmittel werden voraussichtlich zugelassen:

- Sartorius I oder Nomos Gesetze Öffentliches Recht oder C.F.Müller, Staats- und Verwaltungsrecht Bundesrepublik Deutschland oder dtv Basistexte Öffentliches Recht jeweils in der aktuellsten Auflage

und

- Dürig oder Nomos Gesetze Landesrecht Baden-Württemberg oder C.F.Müller, Staats- und Verwaltungsrecht Baden-Württemberg ebenfalls in der jeweils aktuellsten Auflage.

und

- Schönfelder Deutsche Gesetze oder Nomos Gesetze Zivilrecht oder dtv Bürgerliches Gesetzbuch in der jeweils aktuellsten Auflage.

Klausur Nr. 2:

Die zweite Klausur findet am Freitag, den 17.1.2020, von 14 s.t. bis 17 Uhr s.t. im HS 25 statt.

 

Examensrepetitorium ÖR I

Termine:

Montag, 10 c.t. bis 12 Uhr in HS 8 bitte beachten:
die 3. Stunde von Prof. Osterloh-Konrad und die Stunde von Prof. Seiler werden zu einer Doppelstunde zusammengefasst, die gehalten werden von:
14.10. Seiler
21.10., 28.10., 4.11. Osterloh-Konrad
11.11. Seiler
18.11. Osterloh-Konrad
25.11., 2.12. Seiler
9.12. Osterloh-Konrad
16.12. Seiler

Die Aufteilungen für die zweite Semesterhälfte folgen zu gegebener Zeit

 

Dienstag 8.30 bis 10 Uhr in HS 8

Donnerstag, 8.30 Uhr bis 10 Uhr in HS 1


Beginn: 14.10.2019

Eignung: 7. Semester ff.

Inhalt: Das Examensrepetitorium behandelt als einjähriger Wiederholungs- und Vertiefungs-kurs zur Vorbereitung auf das erste Staatsexamen den wesentlichen prüfungsrelevanten Stoff im Öffentlichen Recht. Der Einstieg ist zum Winter- wie zum Sommersemester möglich Im Wintersemester liegt der Schwerpunkt der Veranstaltung auf dem Staatsrecht (Staatsorganisationsrecht, Grundrechte, Europarecht). Die Grundstrukturen dieses Rechtsgebiets sollen verdeutlicht und die Lösung konkreter Fälle eingeübt werden.

Literatur: Literaturhinweise werden im Rahmen der Veranstaltung gegeben.

Materialien



Vorlesung Steuerrecht I: Grundlagen des Steuerrechts (Finanzverfassung, allgemeine Lehren)

Vorlesung Steuerrecht II: Systematik des Einkommensteuerrechts

Hinweis: In der ersten Semesterhälfte (bis 4. Dezember 2019) wird Steuerrecht I, anschließend (ab 11. Dezember 2019) Steuerrecht II gelesen.

Termin: Mittwoch, 14 Uhr c.t. bis 16 Uhr

Hörsaal: Alte Physik, Übungsraum 02

Eignung: 5. Semester ff.

Inhalt:

Die Vorlesung Steuerrecht I dient insbesondere der einleitenden Vorbereitung des Studiums im Schwerpunktbereich Steuerrecht, ist aber für alle Studierenden geeignet. Sie widmet sich den allgemeinen Grundlagen des Steuerrechts und gibt eine erste Einführung in einzelne Steuerarten.

Die Vorlesung Steuerrecht II führt in die Systematik des Einkommensteuerrechts ein. Behandelt werden die persönliche und sachliche Steuerpflicht, die verschiedenen Einkünftetatbestände, erwerbs- und existenzsicherende Aufwendungen sowie die Ermittlung des Einkommens.

Materialien