Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Prof. Dr. Reichold / Lehre / Wintersemester 2015/2016
Prof. Dr. Reichold

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2015/2016

Lehrveranstaltungen des Lehrstuhlinhabers:

_________________________________________________________________________________

 

Vorlesung: Grundkurs Zivilrecht I

Termin: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, jeweils von 8:30 - 10 Uhr (6-std.)

Ort: Audimax, Neue Aula

Beginn: 13.10.2015

Eignung: 1. Semester

Inhalt:

Die Vorlesung Zivilrecht I führt in das Zivilrecht als eines der drei Hauptfächer des gesamten juristischen Studiums ein. Sie ist Teil eines zweisemestrigen Kurses, der im Sommersemester 2016 mit der Übung im Bürgerlichen Recht für Anfänger bei Prof. Reichold fortgesetzt wird.

In der Vorlesung sollen einerseits die Überblickskenntnisse zur Funktion des Zivilrechts in der modernen Zivilgesellschaft vermittelt werden, andererseits aber auch die „handwerklichen“ Voraussetzungen zur erfolgreichen Teilnahme an der Anfängerübung (Anspruchsmethode als Schlüssel zur Behandlung zivilrechtlicher Fälle). Im Mittelpunkt stehen insoweit die Kenntnisse der Rechtsgeschäftslehre. Daneben werden auch elementare Anspruchsgrundlagen aus Kaufrecht, ungerechtfertigter Bereicherung, unerlaubter Handlung sowie dem Sachenrecht sowie Grundlagen des Schuld- und des Sachenrechts vermittelt.

Zum Grundkurs Zivilrecht I finden begleitende - für Erstsemester verpflichtende - Fallbesprechungen statt. Tragen Sie sich bitte für diese hier ein.

Gliederung, Fälle und Materialien finden Sie hier Jura-LogIn erforderlich (Anmeldung mit Jura-Login/ZDV-Login)

Literatur:

  • Faust, Bürgerliches Gesetzbuch. Allgemeiner Teil, 4. Aufl. 2014
  • Leipold, BGB - Einführung und Allgemeiner Teil, 8. Aufl. 2015
  • Köhler, Allgemeiner Teil des BGB, 39. Aufl. 2015
  • Brox/Walker, Allgemeiner Teil des BGB, 39. Aufl. 2015
  • Rüthers/Stadler, Allgemeiner Teil des BGB, 18. Aufl. 2014
  • Westermann, Grundbegriffe des BGB, 17. Aufl. 2013

Zur allgemeinen Einführung in das juristische Studium empfehlenswert:

  • Kühl/Reichold/Ronellenfitsch, Einführung in die Rechtswissenschaft, 2. Aufl., 2015

Weitere Literaturhinweise werden in der Veranstaltung gegeben.

Gesetzestext:

Für die Teilnahme an der Vorlesung ist ein Text des aktuellen (!) BGB (Stand 2015) erforderlich (dtv-Ausgabe genügt).


Vorlesung Arbeitsrecht I (Individualarbeitsrecht)

Termin: Mittwoch, 14 c.t. - 17 Uhr

Ort: HS 10, Neue Aula

Beginn: 14.10.2015

Eignung: 5. Semester ff.

Inhalt:

Die Vorlesung behandelt den Pflichtfachstoff des Arbeitsrechts für den Staatsprüfungsteil des Examens, also Rechtsquellen und Gestaltungsformen, Begründung, Inhalt und Beendigung des Arbeitsverhältnisses mit den besonderen Problemen des Kündigungsschutzes, den Leistungsstörungen und der Haftung im Arbeitsverhältnis, jeweils mit den hierzu notwendigen Grundkenntnissen des kollektiven Arbeitsrechts (Tarifvertragsrecht, Betriebsverfassungsrecht).

Gleichzeitig ist die Veranstaltung Grundlagenvorlesung für den SPB 1 - Unternehmens- und Wirtschaftsrecht.

Literatur:

  • Reichold, Arbeitsrecht, 4. Aufl. 2012

  • Dütz/Thüsing, Arbeitsrecht, 20. Aufl. 2015

  • Junker, Grundkurs Arbeitsrecht, 14. Aufl. 2015

  • Brox/Rüthers/Henssler, Arbeitsrecht, 18. Aufl. 2010

  • Hromadka/Maschmann, Arbeitsrecht Band 1; 6. Aufl. 2015.


Semesterklausurenkurs - Klausur vom 17.10.2015 (Zivilrecht)

Klausur: Samstag, 17.10.2015 von 8 s.t. - 13 Uhr

Ort: Audimax, Neue Aula

Besprechung: Freitag, 06.11.2015 von 14 s.t. - 16 Uhr

Ort: Audimax, Neue Aula

Den Sachverhalt der Klausur können Sie hier Jura-LogIn erforderlich (Anmeldung mit Jura-Login/ZDV-Login) abrufen.

Hier Jura-LogIn erforderlich finden Sie im Anschluss an die Besprechung auch eine ausformulierte Lösung.


Semesterklausurenkurs - Klausur vom 26.01.2016 (Zivilrecht)

Klausur: Dienstag, 26.01.2016 von 14 s.t. - 19 Uhr

Ort: Audimax, Neue Aula

Den Sachverhalt der Klausur können Sie ab 26.01.2016 hier (Anmeldung mit Jura-Login/ZDV-Login) abrufen.

Hier finden Sie im Anschluss an die Besprechung auch eine Lösungsskizze.

 

Semesterklausurenkurs im Schwerpunktbereich - SPB 1b

Klausur: Samstag, 21.11.2015

Besprechungstermin: 11.02.2015

Den Sachverhalt der Klausur können Sie hier Jura-LogIn erforderlich (Anmeldung mit Jura-Login/ZDV-Login) abrufen. 

 

Kolloquium: Praxis des Unternehmensrechts (SPB 1b)

Termin: Dienstag, 18 c.t. - 20 Uhr

Ort: Übungsraum 2 (Alte Physik)

Beginn: 20.10.2015

Eignung: 5. Semester ff.

Inhalt:

Die Veranstaltung führt die Vortragsreihe im Sommersemester 2015 fort. Zusammen mit Praktikern des Unternehmens- und Arbeitsrechts werden systematisch Schwerpunkte der Kautelarpraxis in Art eines Work-Shops besprochen.

Zum Programm

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Studierende des Schwerpunktbereichs 1b, die hier den praktischen Blick auf die sie beschäftigenden Rechtsfragen kennen lernen können. Aber auch alle anderen Studierenden sind bei Interesse herzlich eingeladen.

Für diese Veranstaltung besteht weder eine Anmeldepflicht noch eine Teilnehmerbegrenzung.

Eine Teilnahmebescheinigung wird auf Anfrage erteilt.

Die Präsentationen können Sie hier (Anmeldung mit Jura-Login/ZDV-Login) abrufen.

 

Arbeits- und sozialversicherungsrechtliches Seminar

Termin: 21./22.01.2016 jeweils von 9:00 bis ca. 18:00 Uhr

Eignung: 5. Semester ff.

Inhalt:

Das arbeitsrechtliche Seminar, welches im Wintersemester von Prof. Reichold veranstaltet wird, findet vom 21. bis 22. Janaur 2016 als Blockveranstaltung im Gästehaus der Universität Tübingen, Lessingweg 3, 72074 Tübingen statt.

Es richtet sich überwiegend an Studierende des Schwerpunktbereichs 1b, die ihre Studienarbeit (nach bisheriger Prüfungsordnung) mit einem Seminarvortrag verbinden und/oder den Seminarschein für die Zulassung zur ersten Staatsprüfung (nach bisheriger wie neuer Prüfungsordnung) erwerben wollen. Daneben werden auch Themen an arbeitsrechtlich interessierte Studierende im Haupt- wie Nebenfach (Zivilrecht) ausgegeben.

Es werden sowohl arbeits- als auch sozialversicherungsrechtliche Themen vergeben. Der Fokus der Themen liegt dieses Semester im Europäischen Arbeitsrecht, insbesondere jüngeren Entscheidungen des EuGH sowie des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR).

Bitte beachten Sie, dass die Ausgabe der Themen zur Anfertigung der schriftlichen Seminar- bzw. Studienarbeit zeitlich vorgelagert im August 2015 erfolgt. Im Seminar des darauf folgenden Wintersemesters wird die Themenausgabe voraussichtlich März bis April 2016 erfolgen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem auf der Homepage zum Download bereitgestellten Seminarmerkblatt und dem an alle Teilnehmer vor Beginn der Blockveranstaltung versendeten Seminarflyer (inklusive Seminarprogramm). Bitte beachten Sie auch die der schriftlichen Seminararbeit beizulegende Erklärung zur wissenschaftlichen Arbeitsweise.

 

Lehrveranstaltungen von Honorarprofessoren / Lehrbeauftragten


 

RA Dr. Werner Walk:

Vorlesung: Arbeitsrecht in der anwaltlichen Praxis (auch SPB 1b)

Termine: Di, 8:30 s.t. - 10 Uhr in Übungsraum 2

Ort: Übungsraum 2 (Alte Physik)

Beginn: 12.01.2016

Eignung: 5. Semester ff.

Inhalt:

Schwerpunkt der wiederaufgenommenen Vorlesung wird die besonders examens- wie prüfungsrelevante Beendigung von Arbeitsverhältnissen, insbesondere das Kündigungsschutz- und Befristungsrecht, sein.

Die Veranstaltung dient der Vertiefung arbeitsrechtlicher Kenntnisse und der Darstellung besonders praxisrelevanter Themen. Sie eignet sich insbesondere auch für die Vorbereitung auf die Examensprüfung im Schwerpunktbereich. Fälle und Rechtsprobleme werden praxisnah dargestellt, wobei besonderen Wert auf die Darstellung neuer höchstrichterlicher Rechtsprechung gelegt wird.

Für diese Veranstaltung besteht weder eine Anmeldepflicht noch eine Teilnehmerbegrenzung.

Literatur:

- Reichold, Arbeitsrecht, 4. Auflage 2012

- Hromadka / Maschmann, Arbeitsrecht I und II, 6. Auflage 2014

Weiterführende Literatur wird gesondert bekannt gegeben und findet sich auch in den Begleitmaterialien, die ausgegeben werden.

 

Rechtsanwalt Dr. Pascal Ludwig

Vorlesung Arbeitsrecht III (Betriebsverfassungsrecht) (SPB 1b)

Termin: 19.10.2015, 16.11.2015, 14.12.2015, 18.01.2016, jeweils von 8 c.t. - 12 Uhr

Ort: HS 06, Neue Aula

Eignung: 7. Semester ff.

Inhalt:

Die Vorlesung wird für Studierende des Schwerpunktbereichs 1b (Arbeit und Soziales im Unternehmen) angeboten und möchte die Organisation der deutschen Betriebsverfassung, die Funktion des Betriebsrats als „Vertragshelfer“ für betriebliche kollektive Arbeitsbedingungen und seine sonstigen Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte anhand des Systems des Betriebsverfassungsgesetzes und der neuesten Rechtsprechung eingehend und mit Rechtsprechungsbeispielen erläutern.

Die Themen der Vorlesung sind von besonderer Relevanz für Prüfungshausarbeiten und die Abschlussklausur.

Materialien Jura-LogIn erforderlich (Anmeldung mit Jura-Login/ZDV-Login)

Literatur:

  • Reichold, Arbeitsrecht, 4. Aufl. 2012

  • Dütz/Thüsing, Arbeitsrecht, 20. Aufl. 2015

  • Junker, Grundkurs Arbeitsrecht, 14. Aufl. 2015

  • Brox/Rüthers/Henssler, Arbeitsrecht, 18. Aufl. 2010

  • Hromadka/Maschmann, Arbeitsrecht Band 2; 6. Aufl. 2014.

 

 

RiBSG Prof. Dr. Thomas Clemens

Vorlesung: Sozialversicherungsrecht II (mit verfassungsrechtlichen Bezügen)

Termin: 20.10.2015, 10.11.2015, jeweils von 12 s.t. - 18 Uhr in Raum 236 (neben dem Dekanat, Neue Aula)

24.11.2015, 15.12.2015, 12.01.2016, 19.01.2016, 02.02.2016, jeweils von 14 s.t. - 18 Uhr in Raum 236 (neben dem Dekanat, Neue Aula)

Eignung: 6. Semester ff.

Inhalt:

Der Vorlesungsstoff ist auf zwei Semester verteilt. Der Einstieg ist sowohl zum Sommer- als auch zum Wintersemester möglich.
Ihr Gegenstand ist der Überblick über das Sozialversicherungsrecht (Krankenversicherung mit Kassenarzt- und Krankenhausrecht, Pflege-, Unfall , Renten- und Arbeitslosenversicherung, evtl. auch Grundsicherung sowie Mini-Jobs). Auch einige verfassungsrechtliche Eckpunkte werden behandelt (z.B. Versicherungszwang, Familienkomponente). Besonderheiten des Verwaltungs- und Gerichtsverfahrens (SGB X und SGG) werden dargestellt (besondere Klagearten, Aufhebung von Verwaltungsakten, Erstattungsstreitigkeiten, sozialrechtlicher Herstellungsanspruch).
Der Stoff wird in den Sozialversicherungszweigen jeweils zunächst systematisch anhand von Übersichten erarbeitet und dann anhand der Lösung von Fällen vertieft (diese überwiegend angelehnt an BSG-Urteile der letzten Jahre). Arbeitspapiere - mit Übersichten und Falllösungen - werden ausgegeben.

Materialien hier (Anmeldung mit Jura-Login/ZDV-Login)

Literatur:

Gesetzessammlung (mit SGB I - XII und SGG) wird, falls möglich, vom Dozenten zu günstigem Preis besorgt.

Als Lehrbuch zum Sozialrecht wird die Anschaffung von

  • Waltermann, Sozialrecht, 11. Aufl. 2015, ca. 300 Seiten, ca. 23,95 €, empfohlen.

Als Alternative können in Betracht kommen:

  • Kokemoor, Sozialrecht, 6. Aufl. 2014, ca. 240 Seiten, 22 €, oder
  • Eichenhofer, Sozialrecht, 9. Aufl. 2015, ca. 336 Seiten, 24 €, oder
  • Muckel, Sozialrecht, 4. Aufl. 2011, ca. 639 Seiten, 26,90 €, oder
  • Fuchs/Preis, Sozialversicherungsrecht, 2. Aufl. 2009, ca. 1100 Seiten, 49,80 €.

 


Rechtsanwalt Prof. Dr. Jobst-Hubertus Bauer

Vorlesung: Highlights des Individual-Arbeitsrechts aus anwaltlicher Sicht (SPB 1b)

Termine: 12.11.2015, 19.11.2015, 03.12.2015, 10.12.2015, jeweils von 14 s.t. - 17:30 Uhr

Ort: Raum 235 (neben dem Dekanat), Neue Aula

Eignung: 5. Semester ff.

Inhalt:

In der Veranstaltung werden zentrale Themen und examensrelevante Probleme des Individualarbeitsrechts behandelt. Insbesondere wird auf aktuelle, examensrelevante Entscheidungen der Arbeitsgerichte eingegangen. Sie eignet sich damit sowohl für Examenskandidaten als auch für Absolventen des Schwerpunktbereichs 1b ("Arbeit und Soziales im Unternehmen").

Für diese Veranstaltung besteht weder eine Anmeldepflicht noch eine Teilnehmerbegrenzung.

Literatur:

- Reichold, Arbeitsrecht, 4. Auflage 2012

- Hromadka / Maschmann, Arbeitsrecht II, 6. Auflage 2014

 

Veranstaltungen von Mitarbeitern im SPB 1b


Hinweis: Die Fallbesprechung Arbeitsrecht (SPB 1b) wird erst wieder im Sommersemester 2016 angeboten.

 

Wiss. Assistent Tibor Szigetvari

Ferienexaminatorium der Assistenten im Arbeitsrecht (auch SPB 1b)

Termine:

Mo, 15.02.2016 (11:00-12:30); Di, 16.02.2016 (9:00-10:30);

Mi, 17.02.2016 (11:00-12:30); Do, 18.02.2016 (9:00-10:30)
Ort: wird noch bekanntgegeben

Inhalt:

Die Veranstaltung soll die dem Pflichtteil der juristischen Staatsprüfung zuzurechnenden Kenntnisse des Arbeitsrechts vermitteln. Hierzu werden neben examensrelevanten Entscheidungen der aktuellen Rechtsprechung und dem arbeitsrechtlichen Grundwissen auch Originalexamensklausuren anderer Bundesländer aus den letzten Jahren besprochen. Die Veranstaltung ist auch für Studenten des Schwerpunktbereichs SPB 1b relevant, die vor der Abschlussklausur das Individualarbeitsrecht noch einmal in konzentrierter Form wiederholen möchten.

Die Sachverhalte der Fälle, ein kurzes Skript zu den arbeitsrechtlichen Grundkenntnissen sowie eine Zusammenfassung der Fallinhalte des Examinatoriums können im Vorfeld hier heruntergeladen werden. (Download erfordert Anmeldung mit persönlicher Jura-Login-ID!)

Die Sachverhalte und das Skript sind so konzipiert, dass der Bereich des arbeitsrechtlichen Grundwissens und ein erheblicher Teil examensrelevanter Fragestellungen aus dem arbeitsrechtlichen Pflichtfachstoff abgedeckt wird. Aus zeitlichen Gründen können leider nicht alle bereitgestellten Fälle in der Veranstaltung umfassend besprochen werden. Diese werden den Teilnehmer daher zum "Selbststudium" ausgegeben.

Lösungsskizzen werden zu allen Sachverhalten hier bereitgestellt. Einzelfragen zu den "Selbststudiums-Fällen", die ohne ausführliche Besprechung ausgegeben wurden, werden im Anschluss an die Veranstaltungen gerne beantwortet. Für die Veranstaltung wird der dtv Gesetztestext "Arbeitsgesetze: ArbG" benötigt.

Materialien Jura-LogIn erforderlich ((Bitte melden Sie sich mit Ihrem Jura/ZDV-Login an!))

Literatur:

Weitergehende Literaturempfehlung zur Examensvorbereitung:

  • Herresthal/Thume, Examinatorium Arbeitsrecht, 1. Auflage 2013.
  • Preis, Klausurenkurs Arbeitsrecht - Individualarbeitsrecht, 1. Auflage 2012.
  • Tillmanns, Klausurenkurs im Arbeitsrecht I, Individualarbeitsrecht, 2. Aufl., 2015
  • Junker, Fälle zum Arbeitsrecht, 3. Aufl., 2015