Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Professor Dr. Claudia Mayer

Zur Person

Lebenslauf und Akademischer Werdegang

Geboren 1984 in Prien am Chiemsee.

2003–2008 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Passau; 2008 Erstes Staatsexamen; 2008–2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Passau; 2009 Promotion; 2009–2011 Rechtsreferendarin im OLG-Bezirk München; 2011 Zweites Staatsexamen; 2011–2012 Masterstudium (LL.M.) an der University of Chicago; 2012–2017 Wissenschaftliche Assistentin an der Universität Passau; 2017 Habilitation als Schülerin von Professor Dr. Wolfgang Hau; Lehrbefugnis für Bürgerliches Recht, Zivilverfahrensrecht, Internationales Privatrecht sowie Rechtsvergleichung

Seit August 2017 Ordinaria an der Eberhard Karls Universität Tübingen als Nachfolgerin von Prof. Dr. Wolfgang Marotzke. 2018 Ruf an die Universität Regensburg

Auszeichnungen: 2009 Promotionspreis der Rechtsanwaltskammer München; 2011–2012 Post-Doc-Stipendiatin der Universität Passau zur Förderung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre; 2014 Preis für gute Lehre der Universität Passau, gestiftet von der Sparda-Bank Ostbayern eG; 2017 Publikationsbeihilfe der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für die Habilitationsschrift; 2017 Preis für gute Lehre des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Mitgliedschaften: Wissenschaftliche Vereinigung für Internationales Verfahrensrecht, Vereinigung der Zivilprozessrechtslehrer; Wissenschaftliche Vereinigung für Familienrecht; Wissenschaftlicher Beirat des Bundesverbands der deutschen Standesbeamtinnen und Standesbeamten

 

Kontakt:

Geschwister-Scholl-Platz, Raum 243.1

72074 Tübingen

Telefon: 07071-29-72557

E-Mail: claudia.mayer@jura.uni-tuebingen.de