Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Prof. Dr. Kinzig

Terminplan Kriminologie

 

Die Vorlesung findet jeweils donnerstags von 08.30 Uhr – 10.00 Uhr in HS 5 an insgesamt an 16 Terminen statt.

 

01

16.10.

Einführung (Überblick über die Vorlesung, Literaturverzeichnis): Was ist Kriminologie?, Geschichte der Kriminologie (Anf.)

02

23.10.

Geschichte der Kriminologie (Forts.)

03

30.10.

Geschichte der Kriminologie (Forts.), Methoden der Kriminologie (Anf.)

04

06.11.

Methoden der Kriminologie (Forts.), Der Verbrechensbegriff

05

13.11.

Paradigmenstreit, Kriminalstatistiken I (Anf.)

06

20.11.

Kriminalstatistiken I (Forts.)

07

27.11.

Kriminalstatistiken II, Strafrechtsanwendung als Selektionsprozess (Anf.)

08

04.12.

Strafrechtsanwendung als Selektionsprozess (Forts.), Exemplarisch: Tötungs-, Gewalt- und Sexualdelikte (Anf.)

09

11.12.

Exemplarisch: Tötungs-, Gewalt- und Sexualdelikte (Forts.), Alternative Instrumente zur Erfassung der Kriminalität (Anf.)

10

18.12.

Alternative Instrumente zur Erfassung der Kriminalität (Forts.), Kriminalitätstheorien (Anf.)

 

25.12.

Weihnachtsferien: vorlesungsfrei

 

01.01.

Weihnachtsferien: vorlesungsfrei

11

08.01.

Kriminalitätstheorien (Forts.)

12

15.01.

Kriminalitätstheorien (Forts.)

13

22.01.

Viktimologie (Anf.)

14

29.01.

Viktimologie (Forts.), Kriminalitätsfurcht (Anf.)

15

05.02.

Kriminalitätsfurcht (Forts.)

16

12.02.

Auswertung der Tübinger Kriminolog(innen)befragung