Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Prof. Dr. Kinzig / Promotionsanfragen
Prof. Dr. Kinzig

Hinweise zu Promotionsanfragen

Eine Betreuung setzt grundsätzlich das Bestehen der Staatlichen Pflichtfachprüfung sowie der universitären Schwerpunktbereichsprüfung der Ersten juristischen Prüfung jeweils mindestens mit der Note „vollbefriedigend“ oder der Zweiten juristischen Staatsprüfung mindestens mit dieser Note voraus.
Im Übrigen wird auf die Promotionsordnung der Juristischen Fakultät Tübingen verwiesen.

Eine Betreuung erfolgt nur innerhalb meiner Forschungsgebiete. In Ihrer Anfrage sollten Sie begründen, warum Sie gerade bei mir und in meinen Forschungsgebieten promovieren wollen. Ihre Zeugnisse sind ihrer Anfrage beizufügen. Auch wäre es günstig, sich bereits Gedanken über das Promotionsthema zu machen.

Anfragen können per Post oder per E-Mail eingereicht werden.

Bewerbungen per Post richten Sie bitte an:
Professor Dr. Jörg Kinzig
Lehrstuhl für Kriminologie, Straf- und Sanktionenrecht
Institut für Kriminologie
Sand 7
72076 Tübingen

Per E-Mail: Joerg.Kinzig@jura.uni-tuebingen.de