Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Prof. Dr. Gebauer / Zur Person / Personal information
Prof. Dr. Gebauer

Zur Person / Personal information

Professor Dr. Martin Gebauer, Richter am Oberlandesgericht Stuttgart

 

 

Zur Person:

 

Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen und Ferrara (Italien). Referendariat und Promotion in Heidelberg. Joseph Story Research Fellow in Private International Law an der Harvard Law School (USA). Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent an der Universität Heidelberg. Nach der Habilitation in Heidelberg (Lehrbefugnis für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht, Rechtsvergleichung, Europäisches Privatrecht, Zivilprozessrecht) Lehrstuhlvertretungen an den Universitäten Jena, Heidelberg und Frankfurt (Oder). Rufe an die Universitäten Hamburg, Frankfurt (Oder) und Tübingen. Seit April 2009 Universitätsprofessor in Tübingen (Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung). LL.M.-Beauftragter der Juristischen Fakultät (seit 2010), Prodekan für das Schwerpunktbereichsstudium (seit 2014). Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Rechtsvergleichung (Sprecher der Fachgruppe Zivilrecht, seit 2012). Im Nebenamt Richter am Oberlandesgericht Stuttgart (seit 2014). Gastprofessor an der Universität Ferrara (2015). Schwerpunkte in Forschung und Lehre und praktischer Tätigkeit: Deutsches, Europäisches und Internationales Privat- und Verfahrensrecht.

 

Personal information:


Martin Gebauer is Professor of Law (Chair of Private Law, Private International Law and Comparative Law) at the University of Tübingen (Germany). He is a part time judge at the Court of Appeals in Stuttgart and a board member of the German Society of Comparative Law (Speaker of the private law division). Before joining Tübingen Law School, he was Acting Professor at the Universities of Jena, Heidelberg and Frankfurt (Oder). He holds both German State Examinations and a Ph.D as well as a Habilitation in Law from the University of Heidelberg (Venia legendi in Private Law, Private International Law, Comparative Law, European Private Law, Law of Civil Procedure). He also served as a Joseph Story Research Fellow in Private International Law at Harvard Law School. His main research interests and publications focus on Private International Law, the European judicial cooperation in civil matters, Comparative Law.

 

Schriftenverzeichnis