Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Prof. Dr. Forster / Promotion
Prof. Dr. Forster

Promotion

Am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Vergleichende Rechtsgeschichte und Rechtsphilosophie, können Juristinnen und Juristen mit einem überdurchschnittlichen ersten Examen als Doktoranden betreut werden. Betreut werden grundsätzlich nur Promotionsvorhaben, die innerhalb der Arbeitsschwerpunkte des Lehrstuhls (Bürgerliches Recht, deutsche und spanische Rechtsgeschichte, Geschichte des Kirchenrechts, Rechtsphilosophie und Geschichte der Rechtsphilosophie) angesiedelt sind.

Bei Interesse an einer Promotion wenden Sie sich bitte schriftlich mit einem kurzen Lebenslauf und Zeugnissen (in Kopie) an Herrn Professor Forster. Wenn Sie bereits eigene Vorstellungen von einem möglichen Forschungsprojekt haben, teilen Sie diese bitte mit.

Bitte beachten Sie die allgemeinen Voraussetzungen für die Annahme als Doktorand nach der Promotionsordnung der Fakultät.

Formlose Promotionsanfragen, insbesondere in elektronischer Form, werden nicht berücksichtigt.