Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Prof. Dr. Finkenauer

Wintersemester 2012/2013

Römische Rechtsgeschichte (mit Abschlussklausur am 7. Februar um 10 Uhr im Audimax)

Termin: Mittwoch 14 Uhr c.t. - 16 Uhr, HS 14 (Neue Aula)
Donnerstag 11 Uhr c.t. - 12 Uhr, Audimax (Neue Aula)
Beginn: 17.10.2012
Eignung: 1./2. Semester f.

 

Große Teile der modernen kontinentaleuropäischen Rechtsordnungen gehen auf das antike römische Recht zurück und sind somit vom römischen Rechtsdenken bestimmt. Das römische Recht ist das bisher einzige gesamteuropäische Recht, das deshalb bei einer Kodifikation eines europäischen Zivilgesetzbuchs die Grundlage bilden wird. Die Wirkungsgeschichte des römischen Rechts ist die Geschichte seines Erfolges. Sie reicht von den Anfängen der XII Tafeln (um 450 v. Chr.) über seinen klassischen Höhepunkt im zweiten Jahrhundert n. Chr. bis zum Corpus iuris civilis, der berühmten Kodifikation des Kaisers Justinian I. in den Jahren 533-534, die das römische Recht der Nachwelt vermittelte.

Literatur wird in der Vorlesung bekanntgegeben.

Lateinkenntnisse sind nicht erforderlich.

Vorlesungsmaterialien

 

 

Vorlesung Vertragliche Schuldverhältnisse

Termin: Donnerstag 14 Uhr c.t. - 16 Uhr, HS 10 (Neue Aula)
Freitag 10 Uhr c.t. - 12 Uhr, HS 10 (Neue Aula)
Beginn: 19.10.2012
Eignung: 3. Semester f.

 

Die Vorlesung behandelt in vertiefter Weise wichtige Schuldverhältnisse wie Kauf-, Miet-, Darlehens- und Werkvertrag.

Literatur wird in der Vorlesung bekanntgegeben.

Vorlesungsmaterialien

 

 

Vorlesung: Römisches Privatrecht (Fortsetzung aus dem Sommersemester)

Termin:

Freitag 12 Uhr c.t. - 13 Uhr, HS 14 (Neue Aula)

Beginn:

19.10.2012

 

In der Vorlesung werden der römische Miet-, Werk- und Dienstvertrag, gesetzliche Schuldverhältnisse wie Auftrag, Geschäftsführung ohne Auftrag und ungerechtfertigte Bereicherung sowie Grundzüge des römischen Erbrechts vorgestellt.

Literatur wird in der Vorlesung bekanntgegeben.

Vorlesungsskript

Quellen Erbrecht

 

Rechtshistorisches Seminar

Die Vorbesprechung für das SeminarSozialer Aufstieg durch Freilassung in der Antike“ findet am Dienstag, dem 23. Oktober um 13 Uhr c.t. in Raum 220 (Juristisches Seminar) statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.