Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Prof. Dr. Jörg Eisele / Lehrveranstaltungen / Wintersemester 2014/2015
Prof. Dr. Jörg Eisele

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2014/2015


Examinatorium Strafrecht I: Allgemeiner Teil

Termin: Montag und Donnerstag, 10 Uhr c.t. - 12 Uhr, HS 10
Beginn: 20.10.2014 (vgl. Terminplan)


Inhalt:
In der Veranstaltung werden die examensrelevanten Probleme des AllgemeinenTeils des StGB besprochen. Dabei werden zugleich klausurtypische Bezüge zum Besonderen  Teil hergestellt und aktuelle Fragen aus der höchstrichterlichern Rechtsprechung behandelt. Darüber hinaus werden exemplarisch mehrere Originalklausuren aus der Ersten juristischen Prüfung besprochen und so Fragen der Falllösungstechnik in den Kurs integriert. Begleitend zum Kurs wird ein umfangreiches Skript zur Verfügung gestellt.

Literatur:
Heinrich, Bernd
: Strafrecht Allgemeiner Teil, Grundlagen der Strafbarkeit, Aufbau der Straftat beim Vollendungs- und Versuchsdelikt, 4. Aufl. 2014; Jäger, Christian: Examens-Repetitorium, Strafrecht Allgemeiner Teil, 6. Aufl. 2013; Kindhäuser, Urs: Strafrecht Allgemeiner Teil, 6. Aufl. 2013; Krey, Volker/Esser, Robert: Deutsches Strafrecht, Allgemeiner Teil, 5. Aufl. 2012; Kühl, Kristian: Strafrecht Allgemeiner Teil, 7. Aufl. 2012; Rengier, Rudolf: Strafrecht Allgemeiner Teil, 6. Aufl. 2014; Wessels, Johannes/Beulke, Werner/Satzger, Helmut: Strafrecht Allgemeiner Teil, 44. Aufl. 2014.

Terminplan

Literaturhinweise

Skript

Examensfälle

Kurzfälle


Grundkurs Strafrecht II: BT 2: Eigentums- und Vermögensdelikte

Termin: Montag, 13 - 16 Uhr, Audimax 
Beginn: 20.10.2014 (vgl. Terminplan)


Inhalt:

Den Schwerpunkt der Vorlesung bilden die Eigentums- und Vermögensdelikte, z. B. Diebstahl, Unterschlagung, Sachbeschädigung, Raub als Eigentumsdelikte; z. B. Betrug, Erpressung, Untreue, Hehlerei als Vermögensdelikte.
Begleitend zur Vorlesung wird ein Skript zur Verfügung gestellt.
Zu der Veranstaltung werden 2-stündige begleitende freiwillige Fallbesprechungen angeboten.

Literatur:
Arzt,Gunther/Weber,Ulrich/Heinrich,Bernd/Hilgendorf, Eric: Strafrecht Besonderer Teil, 2. Aufl. 2009; Eisele, Strafrecht Besonderer Teil 2, 2. Aufl. 2012; Rengier, Rudolf: Strafrecht Besonderer Teil I: Vermögensdelikte, 16. Aufl. 2014; Wessels, Johannes/Hillenkamp, Thomas: Strafrecht Besonderer Teil 2: Straftaten gegen Vermögenswerte, 37. Aufl. 2014. Weitere Literaturhinweise werden in der Vorlesung gegeben.

Terminplan

Literaturhinweise

Fälle

Skript


Seminar zum Europäischen Strafrecht und Wirtschaftsstrafrecht

Termin: Blockveranstaltung am Ende des Semesters (Mitte Januar 2015)
10.02.2015 + 11.02.2015

9.30 - ca. 15.30 Uhr am Lehrstuhl Prof. Dr. Eisele
9.30 - ca. 12.00 Uhr