Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Prof. Dr. Binder / Aktuelles / Ausschreibung Chapel Hill Law Program (Stufe 2: Tübingen at Chapel Hill)
Prof. Dr. Binder

Ausschreibung Chapel Hill Law Program (Stufe 2: Tübingen at Chapel Hill)

Bewerbungen sind ab sofort bis einschließlich 21. Oktober 2019 möglich!

 

Im Rahmen des Tübingen Chapel Hill Law Program schreibt die Juristische Fakultät 15 Reisestipendien für den Besuch an der University of North Carolina at Chapel Hill im Frühjahr 2020 aus. Der Aufenthalt in Chapel Hill beginnt am 22. Februar 2020 (Ankunft) und endet am 7. März 2020 (Abreise).

Flüge, Transport vor Ort und Unterkunft werden zentral organisiert. Die Kosten werden bis auf die täglichen Lebenshaltungskosten während des Aufenthalts übernommen. Die Mitreise setzt einen gültigen Reisepass voraus, dessen Nummer bereits mit der Bewerbung eingereicht werden sollte.

 

Bewerbungen sind ab sofort bis einschließlich 21. Oktober 2019 per E-Mail an möglich.

Die Bewerbung hat folgende Angaben zu beinhalten:

  • Vollständiger Name (entsprechend dem Ausweisdokument), Geburtsdatum, Matrikelnummer, Reisepassnummer
  • Notendurchschnitt aus allen bisher vorliegenden Übungsscheinen  (soweit bereits absolviert)
  • Scan der entsprechenden Übungsscheine (zusammengefasst in einem PDF-Dokument)

 

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt werden können. Alle Informationen finden Sie auch zusammengefasst unter https://www.jura.uni-tuebingen.de/professoren_und_dozenten/binder/ChapelHillProgram.

Für etwaige Rückfragen stehen wir Ihnen unter zur Verfügung.