Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Professoren & Dozenten / Dr. Tillmann Bartsch / Lebenslauf
Dr. Tillmann Bartsch

Curriculum Vitae

Geboren 1977 in Bielefeld

10/1997-05/2004

 

Studium der Rechtswissenschaft an der Johann-Wolfgang-von-Goethe-Universität in Frankfurt am Main, Abschluss: Erstes Juristisches Staatsexamen

 

09/2004-05/2007

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Kriminologie, Jugendstrafrecht und Strafvollzug an der Justus-Liebig-Universität in Gießen, zunächst bei Prof. Dr. Arthur Kreuzer und nach dessen Emeritierung bei Prof. Dr. Jörg Kinzig und Priv.-Doz. Dr. Dr. Hauke Brettel

 

10/2004-03/2009

 

Ehrenamtlicher Geschäftsführer des Instituts für Kriminologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen

 

05/2007-01/2009

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Dekanat des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Justus-Liebig-Universität  Gießen        (gleichzeitig Referent des Dekanats)

 

02/2009-06/2009

 

Wissenschaftliche Hilfskraft im Dekanat des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen

 

12/2009

 

Abschluss der Promotion mit dem Prädikat "summa cum laude"

 

Die Dissertation mit dem Titel "Sicherungsverwahrung - Recht, Vollzug aktuelle Probleme" wurde ausgezeichnet mit dem Promotionspreis der Juristischen Studiengesellschaft Gießen e.V.

 

07/2009-08/2011

 

Juristischer Vorbereitungsdienst im Bezirk des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main, Abschluss: Zweites Juristisches Staatsexamen

 

08/2011-04/2012

 

Tätigkeit als angestellter Rechtsanwalt in der Sozietät Möller, Theobald, Jung, Zenger in Gießen

 

05/2012-03/2014

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kriminologischen Forschungsinstitut

Niedersachsen e.V.