Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden
Sie sind hier: Startseite Forschung Rechtshistorikertag
Forschung
« Oktober 2014 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Rechtshistorikertag

 

Der 40. Deutsche Rechtshistorikertag findet vom 7. bis 11. September 2014 (Sonntag bis Donnerstag) in Tübingen statt. Tagungsort ist die Neue Aula. Der feierlichen Eröffnung am Sonntagabend geht am frühen Nachmittag ein Forum Junge Rechtsgeschichte voraus. Für die drei Tage von Montag bis Mittwoch sind je zwei Plenarvorträge und je zwei Sektionen vorgesehen. Am Montagabend besteht Gelegenheit, an einer Führung durch die Tübinger Stiftskirche teilzunehmen und dort ein Orgelkonzert exklusiv für die Gäste des Rechtshistorikertags zu hören. Für Dienstagabend lädt der Tübinger Oberbürgermeister zu einem Empfang ein. Das offizielle Programm schließt am Mittwochabend mit der Teilnehmerversammlung. Der Donnerstag ist für eine gemeinsame Exkursion nach Hechingen zur Burg Hohenzollern und zum Atomkeller-Museum Haigerloch reserviert. Parallel zum wissenschaftlichen Programm findet an allen Kongresstagen ein Begleit­programm statt.

Das Programm finden Sie hier, das Begleitprogramm hier.

Für den Rechtshistorikertag und das Begleitprogramm können Sie sich hier anmelden. Alternativ können Sie das Anmeldeformular hier herunterladen.

Die Hotelreservierung ist hier möglich. Alternativ können Sie das Hotelreservierungsformular hier herunterladen.

 

 

Organisation:

  • Prof. Dr. Thomas Finkenauer
    Prof. Dr. Wolfgang Forster
    Prof. Dr. Jan Thiessen
    Universität Tübingen
    Juristische Fakultät
    Geschwister-Scholl-Platz
    72074 Tübingen
  • Telefon: +49 (0) 7071 - 29 - 78122
  • Telefax: +49 (0) 7071 - 29 - 5309
  • E-Mail: