Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Fakultät / Nachrichten der Fakultät / Die Fakultät trauert um Prof. Oppermann
Fakultät
« Juni 2019 »
Juni
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Die Fakultät trauert um Prof. Oppermann

Die Juristische Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen trauert um einen bedeutenden Kollegen, hoch verehrten Rechtswissenschaftler und eine prägende Autorität auf den Gebieten des Staats-, Völker- und Europarechts.

Prof. Dr. Dres. h.c. Thomas Oppermann, Träger des Großen Bundesverdienstkreuzes, ist am 26. Januar 2019 verstorben. Er hatte von 1967 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 1999 den Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Europarecht und Völkerrecht und Auswärtige Politik an der Juristischen Fakultät inne. Professor Oppermann war sowohl Vorsitzender der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer als auch Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Völkerrecht.

Die Fakultät wird seinen Namen und seine sehr erfolgreiche Arbeit in Forschung und Lehre sowie als Vizepräsident der Universität in ehrender Erinnerung behalten.

In tiefer Betroffenheit
Prof. Jochen von Bernstorff, Dekan