Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Institut für Kriminologie

Lebenslauf

  • geboren am 06.04.1988 in Herzberg
  • 2007-2013: Studium der Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • Seit 2007: Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes e.V.
  • 2007: Wissenschaftliche Hilfskraft am Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen (Prof. Dr. Pfeiffer)
  • 2008 - 2009: Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Finanz- und Steuerrecht (Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Kirchhof)
  • 2009-2013: Wissenschaftliche Hilfskraft am Dekanat der Juristischen Fakultät Heidelberg (Dekanin Prof. Dr. Mager)
  • 2009 - 2010: Mitarbeiter bei dejure.org Rechtsinformationsdienste GmbH
  • 2010-2013: Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Öffentliches Recht, Verfassungslehre und Rechtsphilosophie, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Internationales Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie (Prof. Dr. Grzeszick, LL.M.)
  • 07/2013: Erste Juristische Prüfung (Staatsexamen)
  • Seit 09/2013: Mitglied der Studienauswahlkommission der Studienstiftung des deutschen Volkes e.V.
  • Seit 10/2013: Akademischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kriminologie, Straf- und Sanktionenrecht, Institut für Kriminologie (Prof. Dr. Kinzig)
  • Seit 08/2014: Stipendiat der Landesgraduiertenförderung Baden-Württemberg