Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Einrichtungen / eurocrim / Actualidades / Kommission: Vorschläge für Richtlinien gegen sexuelle Ausbeutung von Kindern, gegen Kinderpornographie sowie gegen Menschenhandel
eurocrim

Kommission: Vorschläge für Richtlinien gegen sexuelle Ausbeutung von Kindern, gegen Kinderpornographie sowie gegen Menschenhandel

Am 29.03.2010 legte die Kommission zwei Vorschläge für Richtlinien des Europäischen Parlamentes und des Rates vor:

Diese basieren weitestgehend auf den Rahmenbeschlussvorschlägen des Vorjahres, welche ebenfalls Verpflichtungen zur Sperrung von Internetseiten vorsahen. Zudem ist auf die Verpflichtung der Mitgliedstaaten hinzuweisen, bestimmte verdeckte Ermittlungsmaßnahmen zu ermöglichen.