Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Einrichtungen / Dekanat / Anträge und Bescheinigungen / Beglaubigung von Urkunden und Unterlagen
Dekanat

Beglaubigung von Urkunden und Unterlagen

Amtlich beglaubigen kann jede öffentliche Dienststelle, die ein Dienstsiegel führt. Dies sind z.B. Behörden, Notare und öffentlich-rechtlich organisierte Kirchen.

Nicht anerkannt werden Beglaubigungen von folgenden Stellen: Rechtsanwälte, Vereine, Wirtschaftsprüfer, Banken u.ä.

Die amtliche Beglaubigung muß mindestens einen Vermerk, der bescheinigt, daß die Kopie mit dem Original übereinstimmt, die Unterschrift der Beglaubigenden Person und einen deutlich lesbaren Abdruck des Dienstsiegels, enthalten. Ein einfacher Anschriftenstempel genügt nicht.

Normalerweise erhalten Sie amtlich beglaubigte Kopien vom Original bei Ihrer Gemeindeverwaltung.

In der Universitätsstadt Tübingen ist hierfür das Bürgerbüro zuständig.

Informationen

Anschrift
Eberhard Karls Universität Tübingen
Juristische Fakultät
Geschwister-Scholl-Platz
D-72074 Tübingen

Tel. +49 (0)7071 29-72545
Fax +49 (0)7071 29-5178

E-Mail: dekanat@jura.uni-tuebingen.de

Öffnungszeiten
Mo-Do 10.00-12.00 Uhr