Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Einrichtungen / Dekanat / Anträge und Bescheinigungen
Dekanat

Anträge und Bescheinigungen

Transcript of Records (Achtung: nicht für das Deutschlandstipendium)

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung ein bis drei Werktage in Anspruch nehmen kann. Achten Sie daher bei der Antragstellung des Transcripts früh auf eventuell von Ihnen einzuhaltende Bewerbungsfristen.

  • Laden Sie die Transcriptvorlage (englisch oder deutsch).
  • Fügen Sie Ihre persönlichen Daten und belegten Kurse ein. Hier finden Sie eine Übersetzungshilfe. Hinweise zur Berechnung und Eintragung von ECTS-Punkten finden Sie hier.
  • Senden Sie das ausgefüllte Transcript als Datei an julia.wagner@jura.uni-tuebingen.de. Nach Bearbeitung des Transcripts erhalten Sie eine E-Mail zwecks eines persönlichen Termins.
  • Bei einer Beantragung per Post senden Sie bitte die Datei per E-Mail sowie Ihre Leistungsnachweise im Original oder beglaubigter Kopie, Ihr Studienbuch und eine 1,45-Briefmarke für die Rücksendung an die

Juristische Fakultät der Universität Tübingen
Dekanat
Geschwister-Scholl-Platz
72074 Tübingen

  • Eine englische Übersetzung der Zeugnisse der Ersten und Zweiten juristischen Staatsprüfungen erhalten Sie beim Justizministerium Baden-Württemberg, Landesjustizprüfungsamt, Urbanstr. 32, 70182 Stuttgart.
  • Wir leiten die Transcripts auch im versiegelten und ausreichend frankierten Umschlag an die entsprechenden Stellen weiter oder senden sie Ihnen zurück.

Erteilung eines Diplomzeugnisses

Der Titel "Diplomjurist/Diplomjuristin" wird akzessorisch zur in Tübingen nach dem 26.1.1976 bestandenen Ersten juristischen Prüfung / Ersten juristischen Staatsprüfung vergeben. Für die Erteilung wird eine Bearbeitungsgebühr von € 10,- erhoben.

Erforderlich ist die Vorlage des Zeugnisses über die Erste juristische Prüfung in Baden-Württemberg in beglaubigter Kopie; die Vorlage der Zeugnisse über das Bestehen des Staats- und Universitätsprüfungsteils reicht nicht aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass im Dekanat keine Beglaubigungen ausgestellt werden können. Die Bearbeitungszeit beträgt vier bis sechs Wochen.

Antrag auf Verleihung des Titels "Diplomjurist/Diplomjuristin"

Anträge auf Anerkennung von auswärtigen Studienleistungen

Antrag auf Anerkennung ausländischer Prüfungsleistungen
(Hinweise zur Anerkennung ausländischer Leistungsnachweise)

Antrag auf Anerkennung eines ausländischen Studienabschlusses / Anrechnung von Studienzeiten